Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Wen hat es diesmal getroffen?

Diese Serien werden abgesetzt – oder verlängert

26.05.18 17:31
Serien
Spoilerfrei
Kira
26.05.18

Na, diesen Mai ist ja einiges los an den Hebeln, die entscheiden, ob so manche Serien fort- oder abgesetzt werden. Das Thema hatten wir doch grad erst im Januar. Doch jetzt ist es vor allem für Fans von Network Serien wieder ein Auf und Ab der Gefühle, wenn wir mitfiebern, ob es für unsere Lieblinge da draußen auch in der nächsten Season weitergeht oder wir uns schweren Herzens von geliebten Charakteren und Welten verabschieden müssen. Manchmal ist aber auch ein Aufatmen zu spüren, wenn endlich mal ein Ende für so manches Format gefunden wurde. Schauen wir uns also an, wen es getroffen hat – und wer uns (vorerst) erhalten bleibt.

Cancelled

Alex, Inc. (ABC)
Nach nur einer Staffel mit zehn Episoden ist schon Schluss für die Comedyserie mit Zach Braff.

Blood Drive (SyFy)
Nach nur einer Staffel ist es aus für die Splatterserie.

Designated Survivor (ABC)
Nach zwei Staffel hat die Serie das Aus erreicht. Doch letzte Hoffnungsschimmer glimmen hell, denn es gibt mehrere Anbieter, die bereit sind, die Produktion einer dritten Staffel zu übernehmen, u.a. Netflix. Das letzte Wort ist also doch noch nicht gesprochen.

Gypsy (Netflix)
Auch hier reichte es nicht für mehr als eine Staffel.

Kevin Can Wait (CBS)
Nach zwei Staffeln ist Schluss für das King of Queens-„Remake“.

Kevin Probably Saves the World (ABC)

Lucifer (FOX)
Wohl eine der größten Überraschungen der Cancellations: Lucifer erhält keine vierte Staffel. Doch einen kleinen Grund zur Freude gibt es für Fans trotzdem: Am 28. Mai werden zwei Bonusfolgen ausgestrahlt, die ursprünglich im Rahmen der vierten Staffel hätten zu sehen sein sollen.

UPDATE: Gute Nachrichten für Lucifer-Fans: Netflix kommt der Serie zur Hilfe und nimmt die vierte Staffel in eigene Hände. Es wird daher wohl noch mindestens eine weitere Season geben.

Marvels Inhumans (ABC)

New Girl (FOX)
Nach sieben Staffeln findet die Serie nun ein Ende.

Once Upon A Time (ABC)
Mehr als sieben Staffeln wird es überraschenderweise nicht geben.

Orphan Black (BBC America)
Die fünfte Staffel brachte das Finale der Serie mit sich.

Quantico (ABC)
Das Finale von Staffel drei ist nun wohl auch das Serienfinale.

Scandal (ABC)

The Exorcist (FOX)
Erst wurde es noch mit einer zweiten Staffel versucht, aber nun ist wirklich Schluss mit der Horrorserie.

The Get Down (Netflix)
Nach nur einer Staffel ist es für „The Get Down“ schon vorbei.

The Last Man On Earth (FOX)
Nach 4 Staffeln wurde die postapokalyptische Comedyserie eingestellt.

The Last Tycoon (Amazon)
Schon nach einer Staffel kehrt die Serie nicht mit einer weiteren zurück.

The Originals (The CW)
Das „Vampire Diaries“ Spin-Off wurde nach der fünften Staffel abgesetzt.

The Strain (FX)
Vier Staffeln, das war’s.

Zoo (CBS)
Nach drei Staffeln ist es aus für das Drama.

Verlängert

Arrow (The CW)
„Arrow“ kehrt mit großem Wechsel in Cast und Crew mit einer siebten Staffel zurück.

Black Lightning (The CW)
Die Superheldenserie bekommt eine zweite Staffel.

Blindspot (NBC)
Es wird eine vierte Staffel geben.

Bob’s Burgers (FOX)
Für die Animationsserie wird es eine neunte Staffel geben.

Brooklyn Nine-Nine (FOX)
Erst eingestellt, nach 30 Stunden dann doch verlängert: NBC schenkt der Serie eine sechste Staffel.

Bull (CBS)
„Navy CIS“-Star Michael Weatherly darf auch in einer dritten Staffel als Dr. Jason Bull agieren.

Crazy Ex-Girlfriend (The CW)
Verlängert und gecancelled zugleich: Es wird noch eine vierte Staffel geben, aber dann ist Schluss.

Empire (FOX)
Das Hip Hop-Drama geht in die fünfte Runde.

Family Guy (FOX)
Mit der Verlängerung von „Family Guy“ um eine weitere, mittlerweile 16. oder 17. Staffel (da streitet man sich), setzt FOX neben „Bob’s Burgers“ auf eine weitere Animationsserie.

Gotham (FOX)
Nimmt man die Serie nun in diese Liste oder die unter „abgesetzt“ auf? Beides ist richtig. „Gotham“ bekommt zwar eine fünfte Staffel, doch diese wird gleichzeitig die finale, also letzte Staffel sein.

Grey’s Anatomy (ABC)
Na, nimmt das denn nie ein Ende? ABC hat das Krankenhausdrama um eine 15. Staffel verlängert.

How To Get Away With Murder (ABC)
Die Verlängerung um eine fünfte Staffel kommt wenig überraschend, denn nach „Grey’s“ und „The Good Doctor“ ist sie ABCs erfolgreichste Serie.

iZombie (The CW)
Der Absetzungswackelkandidat wurde um eine fünfte Staffel verlängert.

Jane the Virgin (The CW)
Eine fünfte Staffel ist sicher, der weitere Weg der Serie jedoch mehr als ungewiss.

Legends of Tomorrow (The CW)
The CW verlängert die DC-Serie um eine vierte Staffel.

Lethal Weapon (FOX)
Die Serie bekommt zwar eine dritte, aber mit 13 Folgen eine deutlich verkürzte Staffel.

MacGyver (CBS)
Das Remake des Serienklassikers bekommt eine dritte Staffel.

Madam Secretary (CBS)
Eine fünfte Staffel steht in den Startlöchern.

Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. (ABC)
Mit 13 statt 22 Episoden wird die sechste eine kurze Staffel für die Serie aus dem Marvel-Universum werden.

Marvel’s Jessica Jones (Netflix)
Noch eine Marvel-Schöpfung geht weiter – mit einer dritten Staffel.

Modern Family (ABC)
ABC hat die Comedyserie um zwei weitere, sprich eine neunte und eine zehnte Staffel, verlängert.

Mom (CBS)
CBS hat eine sechste Staffel für die Comedy mit Allison Janney bestellt.

Riverdale (The CW)
Die vermutlich vor allem durch den Vertrieb auf Netflix bekannt gewordene Serie „Riverdale“ erhält eine dritte Staffel.

Roseanne (ABC)
21 Jahre hat es gedauert bis die Serie wieder auf die Bildschirme zurückkehrte, doch es dauerte nur drei Tage nach Start der neuen zehnten Staffel, bis bereits die Verlängerung um eine weitere Staffel verkündet wurde. Der Grund: die grandiosen Quoten. So wird es mindestens weitere 13 Folgen der Serie zu sehen geben.

UPDATE: Nach dem Eklat um einen rassistischen Tweet von Hauptdarstellerin Roseanne Barr wurde die Serie abgesetzt. Eine elfte Staffel wird es demnach nicht geben.

Station 19 (ABC)
Der Ableger von „Grey’s Anatomy“ scheint anzukommen, dafür gibt es direkt eine zweite Staffel zum Drama der Feuerwache.

Supergirl (The CW)
Die Superheldin bekommt eine vierte Staffel.

Supernatural (The CW)
Die 14. Staffel steht an, die Brüder kämpfen weiter.

The 100 (The CW)
„The 100“ erhält eine sechste Staffel.

The Big Bang Theory (CBS)
Eine zwölfte Staffel wird es noch geben, es sieht so aus, als würde man dann auch endlich ein Ende finden.

The Blacklist (NBC)
NBC spendiert eine sechste Staffel.

The Flash (The CW)
Der Blitz bekommt eine fünfte Staffel.

The Gifted (FOX)
Der Start von „The Gifted“ war beschaulich, daher überrascht die Verlängerung um eine zweite Staffel kaum.

The Good Doctor (ABC)
Angeblich hat „The Good Doctor“ den erfolgreichsten Serienstart seit 13 Jahren auf ABC hingelegt, da ist es kein Wunder, dass die Serie mit „Bates Motel“-Star Freddie Highmore eine zweite Staffel bekommt.

The Handmaid’s Tale (Hulu)
Gute Entscheidung: Das Drama mit Elisabeth Moss in der Hauptrolle wird um eine dritte Staffel verlängert.

The Orville (FOX)
Die Science-Fiction-Serie bekommt eine zweite Staffel.

The Simpsons (FOX)
Hier kann auch keiner mehr mitzählen, oder? Geht auf jeden Fall weiter.

This Is Us (NBC)
Das freut mich persönlich ganz besonders: Das Drama erhält eine dritte Staffel!

Westworld (HBO)
Ein Traum: Das HBO-Science-Fiction-Fantasy-Drama wird uns eine weitere, dritte Staffel lang ins Grübeln bringen.

Will & Grace (NBC)
Vor 20 Jahren startete die Sitcom, lief bis 2006 und bekam dann nach zig Jahren ein Revival, das bereits nach kürzester Zeit um eine zweite Staffel verlängert wurde. Jetzt gibt’s noch eine dritte obendrauf.

Young Sheldon (CBS)
Das TBBT-Prequel wurde wie auch die Mutterserie um eine weitere Staffel verlängert.

Auch wenn manche Absetzungen nicht schön sind, haben wir mit den ganzen Verlängerungen eh mehr als genug zu tun. Also Kopf hoch! Über welche Absetzung – oder Verlängerung – freut ihr euch am meisten? Mir ist übrigens aufgefallen, dass viele verlängerte Serien bei uns schon einmal in der Hassiker-Sparte auftauchten…

via: Wunschliste

4 Kommentare

  • Es ist traurig was mit gotham passiert und noch trauriger was mit anderen nicht passiert.
    Klar Geschmackssache, aber Gotham weg und die Mimimi Kinderserie Supergirl bleibt. Unverständlich.
    Zudem traurig wie das Free TV die DC Serien absichtlich vernachlässigt.
    Pünktlich wie immer Marvel Serienstarts, Arrow, Flash, LoT dieses Jahr beeits im Verzug. Crossover innerhalb der Serien werden in der Luft zerfetzt den Starts der Serien die nun verzögert kommen, kommen nicht gleich.
    Das gefällt DC nicht, wie die deutschen TV Sender ihre Serienabfolge boykotiert und die Zusammenhänge der Serien damit in der Luft zerfetzt.

  • Schmaal

    Na, da wird es wohl Zeit für ein neues Update.

    Hab gehört, das Netflix Lucifer übernommen hat und eine vierte Staffel produzieren wird. Juchu!!!


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Spoilerfrei
Beitrag teilen: