Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden
WERBUNG
Unterstütze den Blog!

Jo, Elif, Lena und Franzi kehren zurück

Deadlines: Alle Infos zur 2. Staffel der Serie bei ZDFneo und ZDFmediathek

Mini-Spoiler
1. Februar 2023, 15:51 Uhr
Mini-Spoiler
Michael
01.02.23

„Deadlines“ war 2021 das erste von mehreren geplanten Formaten, mit denen ZDFneo einen Comedy-Sendeplatz am Dienstagabend etablieren wollte. Jetzt steht die 2. Staffel des Formats an, online in der ZDFmediathek ab Freitag 10. Februar 2023, 10 Uhr, sowie linear in ZDFneo ab Dienstag, 14. Februar 2023, 21.45 Uhr. Acht Folgen gibt’s wieder, je ca. 23 Minuten lang, also ein klassisches Comedy-Format.

Deadlines05

„Deadlines“ erzählt von der Freundschaft der „Goldstein Girls“: Jo, Elif, Lena und Franzi sind vier Frauen voller Eigenheiten und Abgründe, die vor den vermeintlich großen Entscheidungen ihres Lebens stehen. Gespielt werden sie von Jasmin Shakeri, Llewellyn Reichman, Salka Weber und Sarah Bauerett. Die Story stammt von Journalistin Nora Gantenbrink und Johannes Boss („Jerks“, „Er ist wieder da“ und „ulmen.tv“). Mehr zur Serie haben wir in diesem Beitrag veröffentlicht.

ZDFneo-Comedy „Deadlines“ – darum geht’s in Staffel 2

Ausgerechnet ein unerwarteter Todesfall führt die „Goldstein Girls“ wieder zusammen. Und damit nicht genug: Zusätzlich taucht ein altes Familienmitglied auf. In den acht neuen Folgen (also gleiche Menge wie in Staffel 1) von „Deadlines“ wird deutlich, wie Jo, Elif, Lena und Franzi zu den Frauen wurden, die sie heute sind. Außerdem wird enthüllt, ob und wie es mit Lena und Marek, Franzi und Stephan sowie Elif und Hannes weitergeht. Die zweite Staffel von „Deadlines“ taucht tiefer ein in die Freundschaft der vier Frankfurterinnen ein, heißt es beim ZDF. In der neuen Staffel von „Deadlines“ sollen sie erfahren, wie es sich anfühlt, mitten im Leben zu stehen – und plötzlich wieder zu spüren, was früher eigentlich einmal wichtig war. Auch wir Zuschauer:innen merken schnell: Das Leben der Vier ist jetzt anders. Bestand es bisher aus großen Wünschen, Wodka, hoffnungsvollen Möglichkeiten und grenzenloser Unbeschwertheit, sehen sich die vier Freundinnen jetzt mit bestimmten gesellschaftlichen Erwartungen konfrontiert: Kinder, Beziehung, Karriere und Kapitalismus.

Bilder: ZDF

Auch AWESOME:

Autor:innen gesucht

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
WERBUNG