Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Comedy, Mystery, Horror

ZDFmediathek: Die neuen Serien(-Staffeln) und Filme im Februar 2022

Spoilerfrei
21. Januar 2022, 20:15 Uhr
Spoilerfrei
Michael
21.01.22

Ein paar Serien-Rückkehrer, einiges zum Fürchten und gleich zwei neue Comedy-Serien treten im Februar ihren Dienst in der ZDFmediathek an. Besonders gespannt bin ich auf die außerdem startende Mystery-Serie „UNSEEN“ aus Belgien – Story und Trailer machen auf jeden Fall schonmal Eindruck, aber dazu später mehr. Jetzt geht’s erstmal chronologisch in den Überblick für Februar 2022.

„Hard Powder – Rache auf Eis“ – online ab Dienstag, 1. Februar 2022

„Hard Powder“ ist der letzte Teil der Filmreihe „Eisige Zeiten“ im ZDF. In dem Film geht es um den rechtschaffene Schneepflug-Fahrer Nels Coxman, gespielt von Liam Neeson. Als sein Sohn von Gangstern eines Drogenrings ermordet wird, begibt sich Nels Coxman auf einen Rachefeldzug, der von nichts und niemandem aufzuhalten ist. Dabei löst er einen Bandenkrieg zwischen rivalisierenden Drogenkartellen aus, die nicht ihn, sondern ihre Konkurrenten hinter der Ermordung ihrer Leute vermuten – beobachtet von einer jungen Kleinstadtpolizistin, die plötzlich auf sehr viele Leichen stößt. Das ZDF verspricht eine ungewöhnliche Mischung aus schwarzem Humor, Action und Zynismus – zu sehen ab Dienstag, 1. Februar 2022 in der ZDFmediathek.

„Midnight Horror – drei Filme zum Fürchten“ – online ab Mittwoch, 2. Februar 2022

Die Redaktion „Das kleine Fernsehspiel“ präsentiert drei Spielfilme junger Filmtalente: den Psychothriller „Schlaf“, den Zombiefilm „Rammbock“ und den Psychothriller „DETOUR“, zu sehen ab Mittwoch, 2. Februar, um 10 Uhr für 90 Tage in der ZDFmediathek. Der Psycho-Thriller „Schlaf“ erzählt von drei schicksalhaft verbundenen Frauengenerationen und einer Dorfgemeinschaft, die von einem „Alb“ und einer Serie von Selbstmorden heimgesucht wird, zu sehen am Montag, 7. Februar 2022, 0.15 Uhr im ZDF. „Rammbock“ dreht sich um Michael. Er reist von Österreich nach Berlin, um seine Ex-Freundin Gabi zu überraschen. Dort muss Michael schnell feststellen, dass es größere Probleme als seinen Liebeskummer gibt: Um ihn herum scheinen immer mehr Menschen von einem schrecklichen Virus infiziert zu sein – zu sehen am Montag, 14. Februar 2022 um 0.45 Uhr im ZDF. „DETOUR“ begleitet eine Frau, die bei ihrer Flucht mit einem Kind auf einen Einzelgänger trifft, der sich in den Gedanken verrennt, er habe in ihr endlich jemanden gefunden, der ihn versteht – zu sehen am Montag, 21. Februar 2022, um 1.00 Uhr im ZDF.

„The Bay“ – sechsteilige britische Krimiserie, 3. Staffel online ab Samstag, 5. Februar 2022

„The Bay“ geht weiter, mit sechs neuen Fällen in der 3. Staffel. Die Kriminalbeamtin DS Jenn Townsend ist neu im Team des Polizeidepartments in Morecambe und hat es gleich an ihrem ersten Tag mit einem Mordfall zu tun – zu sehen ab Samstag, 5. Februar 2022, in der ZDFmediathek.

„Ich Dich auch!“ – neoriginal, achtteilige Comedy-Serie online ab Donnerstag, 10. Februar 2022

Mal wieder eine neue Comedy bei ZDFneo: Ein Paar, Anfang 20, hat zwischen leeren Pizzaschachteln und schmutzigen Socken sein Paradies gefunden. Jede Folge ist ein Kammerspiel in Echtzeit, in der die Zuschauer Caro und Yannik auf ihren 40 Quadratmetern Eden besuchen. Doch ständig werden sie daran erinnert, dass sie nicht allein auf dem Erdball wandeln. Nämlich dann, wenn es mal wieder an der Tür klingelt: Gerne und penetrant macht das Caros kleine Schwester Svenja, Auszubildende im örtlichen Copyshop oder wie sie sagt: „Trainee in einer Werbeagentur“. An ihrer Seite ist fast immer ihr Freund, der Gebrauchtwagenhändler Sven. Zu sehen sind die acht Folgen in Doppelfolgen immer dienstags ab 15. Februar, jeweils ab 21.45 Uhr. In der ZDFmediathek finden sich ab Donnerstag, 10. Februar 2022, 10 Uhr, alle Folgen.

„Eine riskante Entscheidung“ – online ab Montag, 14. Februar 2022

Ah, schwieriger Stoff – dazu noch basierend auf wahren Begebenheiten: „Eine riskante Entscheidung“ begleitet die achtjährige Emily, bei der eine bislang unheilbare Krankheit diagnostiziert wird. Daraufhin fordern ihre Eltern von einem aufstrebenden Berliner Pharmaunternehmen, das an einem Medikament dagegen forscht, die vorzeitige Herausgabe des noch nicht marktreifen Heilmittels. Im persönlichen Gespräch versucht Dr. Julia Schemmel, selbst noch ungewollt kinderlos, den Eltern die Risiken einer verfrühten Herausgabe des Medikaments zu erläutern, sowohl in Bezug auf das Unternehmen als auch auf das Medikament. Im schlechtesten Fall könnte es zur Einstellung des Produktes führen, so dass kein Kind das Medikament erhalten würde. Aber wie sollen die Wagners, die tagtäglich sehen, dass es ihrer Tochter schlechter geht, dafür Verständnis haben? Klingt nach schwerer Kost, die das ZDF am Montag, 21. Februar 2022, um 20.15 Uhr zeigt sowie schon vorab ab Montag, 14. Februar 2021, um 10 Uhr in die ZDFmediathek aufnimmt.

„Dan Sommerdahl – Tödliche Idylle“ – vier neue Teile der deutsch-dänischen Krimiserie online ab Sonntag, 20. Februar 2022

So ganz durchschaue ich die Nummerierung und Folgeneinteilung von „Dan Sommerdahl – Tödliche Idylle“ im ZDF ja immer noch nicht. Dieses Mal wird vpn der zweiten Staffel gesprochen, irgendwie passt die Zuteilung aber so gar nicht zu der sonst gewohnten Reihenfolge – siehe auch den ausführlichen Beitrag dazu an dieser Stelle. Wie auch immer: Das Zwischenmenschliche steht auch bei den neuen Folgen im Mittelpunkt. Dan Sommerdahl ermittelt in episodisch erzählten Kriminalfällen in der pittoresken dänischen Stadt Helsingør – zu sehen ab 20. Februar 2022 in der ZDFmediathek.

„Normaloland“ – fünfteilige satirische Webserie online ab Freitag, 25. Februar 2022

Hier kommt die zweite Comedy des Monats, genauer gesagt eine Webserie: In episodischen Geschichten erzählt ein festes Schauspielensemble in „Normaloland“ von Populismus, vom absurden Kunstmarkt, von lukrativen Verschwörungstheorien und dem verzweifelten Häuptling eines Apachen-Vereins. Das ZDF verspricht eine satirische Nabelschau in fünf Teilen im Stil einer Mockumentary. In der fiktiven Stadt Neustadt erhält das Publikum liebevoll überhöht Einblick in die seltsamsten und skurrilsten Nischen dieses Landes und die Schauspieler:innen nehmen in jeder Folge einen anderen Mikrokosmos unter die Lupe – zu sehen ab Freitag, 25. Februar 2022, 10 Uhr, zwei Jahre lang in der ZDFmediathek mit fünf Folgen, jeweils circa 15 Minuten, sowie am Montag, 28. Februar 2022, 0 Uhr im ZDF, circa 75 Minuten als Zusammenschnitt der fünf Folgen.

„UNSEEN“ („INVISIBLE“) – achtteilige belgische Mystery-Serie online ab Samstag, 26. Februar 2022

Kommen wir abschließend zu dem Titel, der mich im Februar am meisten interessiert: „UNSEEN“ bzw. „INVISIBLE“. Worum geht’s? Die belgische Kleinstadt Creux wird von seltsamen Ereignissen heimgesucht. Menschen scheinen unter mysteriösen Umständen langsam unsichtbar zu werden und wandeln nun unter den Bewohnern. Klingt erstmal nach einem spannenden Serienansatz, und der Trailer macht auch richtig Eindruck. Der Titel ist auf jeden Fall mal vorgemerkt und kommt ziemlich weit oben auf meine Watchlist.

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

Review: Better Call Saul S06E07 - "Plan and Execution" (Midseason-Finale)
Review: Love, Death + Robots – Ausgabe 3 / Staffel 3
Serienbilderparade #107
Netflix verliert auch alle 10 Staffeln von "American Horror Story"
Gewinnspiel: 3 "Obi-Wan Kenobi“-Merchandise-Fanpakete!
 
 

  • People are particularly stupid today. I can’t talk to any more of them. Michel (Gilmore Girls)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!