Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Ab 18. September zu sehen

Deutsche Comedy-Serie „Für Umme“ landet bei Amazon Prime Video

Spoilerfrei
Maik
31.08.20

Ach, schau an – bei Prime! Vor etwas über einem Jahr hatte ich hier berichtet, dass Serienschöpfer und „Für Umme“-Hauptdarsteller Michael Schumacher sich per Mail an uns gewendet hatte, um über sein noch eine Ausstrahlungs-Bleibe suchendes Serienprojekt zu berichten. Vermutlich ist es unserem Beitrag zu großen Teilen zu verdanken, dass die Suche ein Ende hat. Ab 18. September wird die elf Episoden umfassende erste Staffel von „Für Umme“ bei Amazon Prime Video zu sehen sein. Zwar nicht ganz „für umme“, aber wenn ihr eh Prime-Kunden sein solltet, kann man ja mal einen Blick rein werfen!

„Die Serie folgt Moritz ‚Mo‘ Mikkelsen (Michael Fritz Schumacher). Mit seinen 33 Jahren rennt er noch immer der heiß ersehnten, glitzernden Schauspielkarriere hinterher. Doch mit seiner überambitionierten Herangehensweise erreicht er nur Fehlschläge und Peinlichkeiten im Übermaß. Dabei bemerkt er gar nicht, wie vielen Leuten er mit seinem Schauspieltalent im wahren Leben hilft. Ein ungewollter Robin Hood sozusagen. Als der ersehnte Erfolg zum Greifen nah scheint, merkt Mo zu spät, dass im echten Leben niemand ‚Cut!‘ ruft, wenn es gefährlich wird.“

Mit dabei sind übrigens unter anderem Oliver Korittke, Eva Habermann, Gisa Flake und Martin Semmelrogge. Ich werde einschalten!

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Spoilerfrei
Beitrag teilen: