Lassen Sie uns durch, wir sind Experten!

Die Emmy-Tipps des seriesly AWESOME-Teams

22.09.13 09:30
Serien
Spoilerfrei
Maik
22.09.13

 

37th Annual Daytime Emmy Awards - Trophy Room

Ihr dürft um 50 Euro tippen, wir hier im Autorenteam tippen um die Ehre. Und geben euch vielleicht den entscheidenden Hinweis darauf, welche Preisträger der am Sonntag stattfindenden Emmy-Verleihung ihr besser nicht angeben solltet… Wir geben immer nur den Sieger der jeweiligen Kategorien oder vielleicht ein paar Worte zu anderen ab, damit das Ganze hier nicht der längste Post der Welt wird…

Hier die Gewinnertipps:

 

DRAMA

Outstanding Lead Actress in a Drama Series:

Maik: Viel zu wenig gesehen, wenn ich ehrlich bin. Tippe auf Claire Danes.

Jonas: Auch wenn sie mir zu viel geheult hat, tippe ich ebenfalls auf Homeland und Claire Danes.

Katja: Nicht viel gesehen, aber ich mag Elisabeth Moss.

Martin: Vermutlich wohl Claire Danes.

Sascha: Claire Danes.

Marco: Ich hoffe ein bisschen auf Michelle Dockery, weil ich Downton Abbey sehr mag.

Outstanding Lead Actor in a Drama Series:

Maik: Schwer zu sagen, bei Breaking Bad gehen nur die ersten 8 Folgen von Staffel 5 in die Wertung… Ich gehe mit Kevin Spacey.

Jonas: Ich soll mich zwischen House of Cards und Breaking Bad entscheiden? Gemein, aber Bryan Cranston wird gewinnen.

Katja: Ich gehe mit Bryan Cranston.

Martin: Bryan Cranston.

Sascha: Bryan Cranston. Muss!

Marco: Mit Bryan Cranston sind wir uns wohl alle einig.

Outstanding Supporting Actress in a Drama Series:

Maik: The mother of dragons, Emilia Clarke.

Jonas: Ich bleibe dem Favoriten treu, Skyler alias Anna Gunn macht das Rennen.

Katja: Emilia!

Martin: Anna Gunn (allein schon wegen dem Nachnamen)

Sascha: Anna Gunn.

Marco: Emilia Clarke, bitte danke.

Outstanding Supporting Actor in a Drama Series:

Maik: Aaron Paul, bitch!

Jonas: Er hat schon einen Emmy, aber ich finde er hat in seiner Rolle nochmal was daraufgelegt, deshalb Peter Dinklage (GoT).

Katja: Das was Maik sagt, bitch!

Martin: Bryan Cranston! Ach nee … dann eben Aaron Paul – Hauptsache Breaking Bad.

Sascha: Bobby Cannavale, weil er Boardwalk Empire endlich in die richtige Spur gerückt hat. (Jonathan Banks wäre aber auch schön.)

Marco: Peter Dinklage.

Outstanding Guest Actress in a Drama Series:

Maik: Linda Cardellini, damit Mad Men auch mal was gewinnt…

Jonas: Schwer zu sagen, ich entscheide mich für Jane Fonda aus Newsroom.

Katja: Äh. Diana Rigg.

Martin: mir egal … dann eben Linda Cardellini

Sascha: Ich würde mir Jane Fonda wünschen.

Marco: Ich schätze Jane Fonda sehr, finde aber auch alle anderen eher meh.

Outstanding Guest Actor in a Drama Series:

Maik: sehr schön verwickte Darstellung gab es von Rupert Friend in Homeland zu sehen.

Jonas: Warum ist Robert Morse als Guest nominiert, der ist doch in fast jeder Mad Men Folge dabei? Egal, ich schließe mich Maik an, Rupert Friend.

Katja: Mmmmh auch wenig gesehen, aus Sympathie daher Michael J. Fox.

Martin: ich nehm auch Michael J. Fox – der war schon in Chaos City einzigartig.

Sascha: Rupert Friend.

Marco: Ach komm, Michael. Passt schon.

Outstanding Writing for a Drama Series:

Maik: Say. My. Name.

Jonas: Ebenfalls Breaking Bad, aber für mich soll es “Dead Freight” sein.

Katja: Überraschung! Breaking Bad =)

Martin: Das. Was. Maik. Sagt.

Sascha: Breaking Bad (Dead Freight), weil es ein schöner, kleiner Film ist im Serienformat und soviel spannender und besser ist als vieles, was man so auf der großen Leinwand sieht.

Marco: Break. Ing. Bad. Dead. Fright. Punkt.

Outstanding Directing for a Drama Series:

Maik: Zu schade, dass man die nicht alle noch einmal sehen kann. Würde hier auf Chapter 1 raten, ohne es je gesehen zu haben…

Jonas: Tsts Maik, natürlich wird es David Fincher mit House of Cards!

Katja: Ich tippe blind und gehe mit House of Cards.

Martin: Als dämliches Herdentier schließ ich mich der Mehrheit an – House of Cards.

Sascha: Bin sowohl mit Boardwalk Empire als auch Breaking Bad zufrieden, tendiere aber zu Fincher, weil Hollywood.

Marco: Ich nehme nochmal Breaking Bad, weil ich zu den anderen nicht viel sagen kann.

Outstanding Drama Series:

Maik: Game of Thrones, alleine wegen der Red Wedding (obwohl ich fürchte, dass es Homeland wird).

Jonas: Da Breaking Bad nächstes Jahr gewinnen wird, macht es dieses mal House of Cards.

Katja: Kreisch. Game of Thrones. Breaking Bad. Game of Thrones.

Martin: Pff … natürlich Breaking Bad, selbst wenn es nur Wunschdenken ist.

Sascha: Wird wohl House of Cards, denke ich.

Marco: Game of Thrones. Mhjoa.

 

COMEDY

Outstanding Lead Actress in a Comedy Series:

Maik:  Oh mein Gott, fast nichts davon gesehen. Vielleicht bekommt Tina Fey ja ihren Abschieds-Emmy…

Jonas: Aus Seinfeld-Nostalgie heraus:  Julia Louis-Dreyfus.

Katja: Lena Dunham! Girls ist wirklich witzig.

Martin: ähm … öh … ich vertrau mal Katja.

Sascha: Abschiedsemmy für Tina Fey und ihre ganze Leistung für 30 Rock.

Marco: Da kenne ich mich doch nicht aus, finde aber Tina Fey ganz okay.

Outstanding Lead Actor in a Comedy Series:

Maik:  Jason Bateman in einer schrecklich netten Familie.

Jonas: Kenne House of Lies nicht, aber wenn Don Cheadle da so gut war wie in Captain Planet, macht er es.

Katja: Sheldon!

Martin: Jim Parsons

Sascha: Wenn der nicht an Louis C.K. geht, werde ich wohl in was Böses auf Twitter fluchen. In Caps Lock!

Marco: Louie ist König.

Outstanding Supporting Actress in a Comedy Series:

Maik: Mayim Bialik

Jonas: Da bin ich bei Maik, besonders da sie noch keinen hat.

Katja: Dito! Shamy FTW.

Martin: Mayim Bialik

Sascha: Mayim Bialik, weil sie das schon irgendwo verdient hat. Der Rest ist meh.

Marco: Bei Mayim sind wir uns wohl alle einig.

Outstanding Supporting Actor in a Comedy Series:

Maik: Ha, nichts davon mehr als ein, zwei Folgen gesehen… Ähm (ene-mene-mu): Ty Burrell, herzlichen Glückwunsch!

Jonas: Ed O’Neill vielleicht?

Katja: … Bill Hader, weil ich ihn mag.

Martin: Ed O’Neill!!

Sascha: (Gewinnen sollte Bill Hader.) Wahrscheinlich ist Ty Burrell.

Marco: Ich mag Bill Hader sehr.

Outstanding Guest Actress in a Comedy Series:

Maik: Dot-Marie Jones.

Jonas: Melissa McCarthy wird ihren Erfolg mit einem Emmy fortsetzen.

Katja: Ohne Frage die großartige Melissa McCarthy.

Martin: Wenn sich die anderen da schon so einig sind, dann eben Melissa McCarthy

Sascha: Melissa Leo, ganz klar.

Marco: Elaine Stritch. Combo Breaker.

Outstanding Guest Actor in a Comedy Series:

Maik: Justin Timberlake, einfach, weil er irgendwann mal alles gewonnen hat, was es zu gewinnen gibt.

Jonas: Ich mochte die Big Bang Folge, also tippe ich auf Bob Newhart,

Katja: JT =)

Martin: Grundlos Nathan Lane

Sascha: Louis C.K., weil deshalb.

Marco: Justin Timberlake wäre echt eine Überraschung.

Outstanding Writing for a Comedy Series:

Maik: Greg Daniels, The Office – “Finale”

Jonas: Habe leider zuletzt wenig Comedy geschaut, ich gebe den Emmy an Tina Fey und Tracey Wigfield.

Katja: Puh. Zu wenig geschaut, aber ich tippe auf The Office.

Martin: The Office

Sascha: Louie.

Marco: Louie ist ein großartiger Schreiber. Seine Bühnenprogramme sind Gold!

Outstanding Directing for a Comedy Series:

Maik: Lena Dunham, Girls – “On All Fours”

Jonas: Immer noch keinen Plan: Louie C.K?

Katja: Lena Dunham. Awkward aber toll.

Martin: Gail Mancuso

Sascha: Louie, wegen dem Gefühlschaos und Szenenwechsel im Finale. Unglaublich. Gänsehaut!

Marco: Louie, irgendwann muss ich ja mal treffen.

Outstanding Comedy Series:

Maik: The Big Bang Theory

Jonas: 30 Rock.

Katja: BBT.

Martin: The Big Bang Theory

Sascha: Louie.

Marco: Ach komm, Louie. Warum jetzt das Pferd wechseln.

 

 

MINISERIES / MOVIE

Outstanding Lead Actress in a Miniseries or Movie:

Maik: Oha, American Horror Story gilt als Miniserie? Dann bitte Jessica Lange. Danke.

Jonas: Ich mag Sigourney Weaver (hab leider nichts davon gesehen…)

Katja: Ups, da bin ich raus.

Martin: Sigourney Weaver – die hat ja sowieso was auf’m Kasten.

Sascha: Jessica Lange.

Marco: Jessica Lange.

Outstanding Lead Actor in a Miniseries or Movie:

Maik: Benedict Cumberbatch

Jonas: Al Pacino.

Martin: Al Pacino

Sascha: Michael Douglas.  100% klar.

Marco: Michael Douglas, so als Sympathie-Emmy.

Outstanding Supporting Actress in a Miniseries or Movie:

Maik: Sarah Paulson

Jonas: Der schlechteste Star Trek Captain,  Scott Bakula.

Martin: Sarah Paulson

Marco: Sarah Paulson, da geh ich mit.

Outstanding Supporting Actor in a Miniseries or Movie:

Maik: Zachary Quinto, American Horror Story: Asylum

Jonas: Gute Wahl Maik, schließe mich an.

Martin: Zachary Quinto

Marco: Scott Bakula, damit hier wenigstens ein bisschen Star Trek dabei ist.

Outstanding Writing for a Miniseries, Movie or a Dramatic Special:

Maik: Jane Campion and Gerard Lee, Top of the Lake

Jonas: Tom Stoppard, Parade’s End?

Martin: David Mamet

Marco: Richar LaGranevese. Glaub ich fest dran.

Outstanding Writing for a Miniseries, Movie or a Dramatic Special:

Maik: Julian Jarrold, The Girl

Jonas: Soderbergh.

Martin: Julian Jarrold

Sascha: Soderbergh.

Marco: Jup, Soderbergh.

Outstanding Miniseries or Movie:

Maik: American Horror Story: Asylum

Jonas: Political Animals

Martin: American Horror Story: Asylum

Sascha: Behind The Candelabra

Marco: Behind the Candelbra. Sascha und ich gucken den dann zusammen im Kino.

 

REALITY / VARIETY

Outstanding Host for a Reality or Reality-Competition Program:

Maik: Cat Deeley, So You Think You Can Dance

Jonas: Ich nehme alle, außer Heidi Klum.

Katja: Betty White. Es ist Betty White, come on ;)

Martin: Ryan Seacrest

Marco: Betty White. Jeder Preis könnte der letzte sein, das will sich keiner nehmen lassen.

Reality – Competition Program:

Maik: Top Chef

Jonas: The Voice

Katja: Tja. Project Runway?!

Martin: The Voice

Marco: Top Chef.

Variety Series:

Maik: The Daily Show With Jon Stewart (mal schauen, ob die es trotz großer Zeit ohne Steward schaffen)

Jonas: COLBERT! (Aber auch nur weil er mit Bryan Cranston getanzt hat.)

Katja: Oh bitte, bitte Jimmy Kimmel!!

Martin: Kimmel.

Sascha: Wäre wünschenswert, wenn Kimmel zur Abwechslung mal gewinnt. Ansonsten Stewart. Wie immer. Wie immer aber auch verdient.

Marco: Ich mag den Colbert Report sehr gerne.

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.