Frühjahrsrotz und Doppelfinale

Durch die Woche mit… Maik (09/19)

Spoilerfrei
Maik
25.02.19

Die Kombination „09/19“ mag ich als BVB-Fan schon einmal sehr gerne. Aber auch abseits dieses überschritflichen Zahlenspieles weiß die Kalenderwoche auch nicht-fußballbegeisterten Serienfans einiges zu bieten. Bis auf Februar-Tage, die gehen uns so langsam aber sicher aus… Dafür füllen sich aktuell allerorts Nasen mit Schleim und Krankheitsschreibungen wachsen und wachsen. Möge euch die Gesundheit hold bleiben (wobei wir am Wochenende wunderbar Serienepisoden durchsuchten konnten, so eine Krankheit hat dann doch auch Vorteile).

Montag, 25. Februar 2019

Neben der bereits verbloggten neuen Ausgabe von „Last Week Tonight“ gibt es heute natürlich vor allem die neue Folge von „The Walking Dead“ (S09E11) zu sehen, die ich gegen Nachmittag rezensieren werde. Das qualitative Highlight dürfte dagegen aber eher das Staffelfinale von „True Detective“ (S03E08) sein, das in der Nacht zu Heute in den USA lief und (aus welchen Gründen auch immer) erst kommende Woche auf Sky laufen wird. Buh!

Dienstag, 26. Februar 2019

Hat der internationale Serienplaner nichts zu bieten, lohnt doch immer wieder (haha, als ob!) ein Blick in das deutsche Fernsehprogramm. Neben dem Auftakt zur dritten Staffel „WaPo Bodensee“ (18:50 Uhr im Ersten), gibt es um 21:45 Uhr bei zdf neo mit „Dead End“ gar eine Serien-Premiere in Form einer Eigenproduktion! Hier die packende Kurzbeschreibung zur sechsteiligen Crime-Reihe sowie ein Trailer:

„Die in Amerika ausgebildete Forensikerin Emma kommt zum 75. Geburtstag ihres Vaters Peter, dem örtlichen Leichenbeschauer, zu Besuch in ihre Heimatstadt Mittenwalde in Brandenburg. Zu Hause angekommen trifft sie ihren Vater nicht an. Sie findet ihn im örtlichen Fitnessstudio, wo die Studiobesitzerin Verena medizinisch versorgt wird. Es gab einen mysteriösen Unfall: Scheinbar wurde ein Laufband manipuliert. Später entdeckt Emma verwaiste Fußknochen in Peters Kühlschrank.“

Mittwoch, 27. Februar 2019

Okay, eigentlich darf ich mich nicht über das deutsche Fernsehprogramm lustig machen, freue ich mich doch tatsächlich ein bisschen auf das große Finale von „Der Bachelor„, das ab 20:15 Uhr beim RTL laufen wird. Wer deutlich originelle Unterhaltung sucht, kann mit der neuen Folge „Miracle Workers“ (S01E03, TBS) vermutlich nichts verkehrt machen.

Ach, und um 21:00 Uhr feiert „Deadly Class“ Deutschlandpremiere bei Syfy, was in so fern interessant ist, als dass…

Donnerstag, 28. Februar 2019

… S01E07 der Serie in der Nacht zu Donnerstag beim US-Syfy läuft. Abseits dessen gibt es S05E08 von „You’re The Worst“ (FX) sowie das Staffelfinale von „Suits“ (S08E16) zu sehen, das ich möglichst zeitnah für euch rezensieren werde.

Es sei außerdem aus die ins totale Nacht-Nirvana abgeschobene Ausstrahlung der zweiten Staffelhälte von „Fear The Walking Dead“ auf RTL2 hingewiesen. In der Nacht zu Freitag laufen ab 1:00 Uhr die Folgen S03E07+08.

Freitag, 01. März 2019

Willkommen im März! Mit „Gotham“ (S05E08, FOX) gibt es mein letztes Wochenreview, dazu hat „Brooklyn Nine-Nine“ (S06E08) ein bisschen was für die Lachmuskeln parat. Auf Sky läutet „8 Tage“ um 20:15 Uhr nicht nur das Wochenende, sondern auch das Ende der Welt ein. Wir schauen uns da lieber abends den Berlin-Auftritt von Bodo Wartke an.

Wochenende

Nichts Neues, also Zeit, Altes aufzuholen. Oder einfach mal TV-frei machen? Soll ja auch ganz schön sein, so mit Sonnenschein, Spaziergang, ausführliches Frühstücken, Freunde besuchen, einen Flohmarkt durchstöbern, ausführlich Mittagessen gehen, in den Park gehen, ins Museum gehen, Feiern gehen, ausführlich zu Abend essen, ins Kino gehen (gilt nicht als TV!), ausführlich Mitternachtsnacken, in eine Bar gehen, zu einem Konzert gehen, alte seriesly AWESOME-Beiträge durchlesen, Brettspiele spielen, …

Was auch immer ihr schaut, macht und plant – viel Spaß dabei und habt eine tolle Woche!

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.