Eggs Florentine aus „Frasier“ nachgekocht

15.11.18 15:16
Alte Serien
Spoilerfrei
Maik
15.11.18

„This week, we return once again to the hallowed halls of the fancy foods of Frasier. Instead of the brothers Crane, however, we turn to Lilith Sternin for inspiration as we recreate her postcoital breakfast of choice, eggs florentine – even if it’s slathered in ketchup and devoured in the bathroom.“

via: tastefullyoffensive

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.