Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Rachels Dream

Friends-Theorie: Alles nur geträumt?

11.07.17 08:08
ComedyFriends
Spoilerfrei
Kira
11.07.17

Passiert ja öfter mal: Man schaut eine Serie wieder und wieder und irgendwann, obwohl man eine Szene schon gefühlte zwölf Mal gesehen hat, fällt einem noch etwas Neues auf. Ähnlich ging es vor Kurzem auch dem Twitter User Ted Fox, der sich die vierte Staffel Friends vornahm. Beim Herauskramen der DVD blieb er am Cover dieser hängen und stellte eine Frage, die die Verschwörungstheorien nur so sprudeln ließ. Warum ist Rachel die einzige, die ihre Augen aufhat?

https://twitter.com/thetedfox/status/883342869674766336

Die wohl gängigste Theorie ist, dass Rachel alles, was wir in der Sendung sehen, nur geträumt hat, als sie auf der Flucht vor der Hochzeit mit Barry ist. Aber auch andere Theorien sind wirklich amüsant.

https://twitter.com/lovetherobot/status/883379164388175873

https://twitter.com/Burghpunk/status/883343266049118208

https://twitter.com/darth/status/883404595761864705

Na, was meint ihr dazu?

via: Some Entertainment

2 Kommentare


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Spoilerfrei
Beitrag teilen: