Dads zu Gast bei Stephen Colbert

„Full House“ trifft „True Detective“

Spoilerfrei
Maik
05.03.16

full-house-nights

Ich habe noch gar nicht in „Fuller House“ hinein geschaut, weil mich die Serie auch schon damals nie wirklich gepackt hatte. Wurde ja jüngst verlängert, wie Tobias die erste Episode fand, könnt ihr hier sehen.

Was ich deutlich eher sehen würde, ist „Full House Nights“, ein düsterer Reboot des Originals mit fiesen Cops und noch fieseren Vätern. Schöne Parodie bei Stephen Colbert.

„The Full House daddies aren’t just back in Fuller House, they’ve got another reboot coming soon that’s much grittier.“

via: digg

Kommentiere


Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.