Warten auf das epische Ende...

Game of Thrones: Finale Staffel erst 2019

Mini-Spoiler
Jessie
23.08.17

Wir sind mittendrin im Game-of-Thrones-Fieber und umso erschreckender ist die Nachricht, dass die achte und finale Staffel nicht nächstes Jahr, sondern höchstwahrscheinlich erst 2019 herauskommt. Dafür aber mit Folgen in Spielfilmlängen. Und mein persönlicher Wunsch wäre dann ja: im Kino! Wie Michael hier zu Recht vorgeschlagen hat!

Denn was könnte besser sein, als die finalen Schlachten gegen die White Walker (und Achtung: kein Spoiler, sondern nur meine wirren Gedanken :)) auf großer Leinwand mit epischem Sound? Das wäre doch ein gebürtiger Abschluss, wenn es schon keine Kinofilme gibt.

Der Grund für die verzögerte Veröffentlichung ist natürlich nicht reine PR-Masche, sondern liegt – laut Produktionsstudio – daran, dass die Dreharbeiten erst diesen Herbst starten können, weil sie aufgrund vom vorherrschenden Winter in der Serie kühlere Kulissen benötigen. Und auch wenn es nur acht sechs Folgen in der letzten Staffel sind, haben die meisten dann aber Spielfilmlänge.

Wann genau die finale Staffel kommt, steht noch nicht fest. Das hängt noch stark davon ab, wie die Drehs und die anschließende Postproduktion laufen. Aber frühester Termin bisher ist Ende 2018; wahrscheinlicher ist aber irgendwann 2019.

Und ob das 11. Buch vorher oder tatsächlich erst danach rauskommt, steht leider auch noch nicht fest. George lässt sich inzwischen auf keinen finalen Abgabetermin mehr ein :)

Für HBO ist das Ende von Game of Thrones auf jedenfall sehr bitter. Denn die Serie ist definitiv das größte Aushängeschild des Senders und mit der immer stärker werdenden Konkurrenz von Netflix, Amazon und Co. wird es ohne die Serie nicht einfacher. Deswegen entwickeln die Macher im Moment schon ganze fünf Spinoff-Ideen für Game of Thrones. Ob es eine schafft…? Wir sind gespannt und werden berichten…

Aber damit heißt es, nächsten Montag die letzte Folge in vollen Zügen zu genießen. Denn die nächste Reise nach Westeros lässt erstmal länger auf sich warten…

via: engadget

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.