Für Online reicht's

Jan Böhmermann über die Zukunft des Fernsehens

25.01.15 14:21
TV
Spoilerfrei
Maik
25.01.15

Boehmermann-TV

Wenn ein Mann es in den letzten Jahren geschafft hat, dieses Internet mit diesem Fernsehen zu verbinden, dann ist es Jan Böhmermann. Mit seinem royalen Magazin hat er es ab Februar gar in das verstaubte Hauptprogramm des ZDF geschafft und dürfte den Altersschnitt Vierteln – zumindest für eine halbe Stunde die Woche.

Mit der deutschen Wired hat er über die Zukunft des Fernsehens, des Internet und von ihm selbst gesprochen. Mit deutlich mehr Wahr- und Weisheit als es ihm so mancher zutrauen mag. Aber der Mann weiß definitiv, was er tut!

„Wenn man über die Zukunft des Fernsehens spricht, dann ist das für Jan Böhmermann eine Eliten-Diskussion. Professionelle Inhalte werden sich durchsetzen, glaubt der Moderator von Neo Magazin Royal. YouTuber haben keine Chance gegen ihn.“

via: testspiel

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.