Late-Night-Erfolg aus den USA ab 26.01.2016 täglich um 23 Uhr

Jimmy Fallon zieht bei Einsfestival ein

17.12.15 15:45
TV
Spoilerfrei
Michael
17.12.15

fallon_tonight

Frohe Botschaft so kurz vor dem Fest für alle Late-Night-Fans: Einen Tag nach dem Abschied von Stefan Raab von der Late-Night- und TV-Bühne bestätigt Einsfestival, dass man ab dem 26. Januar 2016 die Tonight Show mit Jimmy Fallon aus New York City zeigen wird. Montags bis freitags gibt den unterhaltsamen Talk jeweils um 23 Uhr zu sehen – im Originalton mit deutschen Untertiteln.

leno_fallon

Jimmy Fallon moderiert seit Februar 2014 die Tonight Show als Nachfolger des großen Jay Leno. Der New Yorker machte zunächst als Stand-up-Comedian auf sich aufmerksam, ehe er 1998 für die Saturday Night Live-Show entdeckt wurde. Bis 2004 gehörte er zum Ensemble, und seit 2011 ist er zeitweise als Gastgeber dabei – was ihm immerhin 2012 und 2014 jeweils einen Emmy einbrachte.

Jimmy Fallon glänzt in seiner Show immer wieder mit verrückten Einlagen. Zum Star Wars-Start hat er gestern dieses Video mit dem Cast des Films veröffentlicht:

 

Als letztens Adele bei ihm zu Gast war, wurde der neue Hit der Sängerin kurzerhand mit Schulinstrumenten eingespielt:

 

Und auch über sein cooles Ratespiel mit den True Detective-Hauptdarstellern Colin Farrell und Vince Vaughn haben wir ja schonmal berichtet.

via: DWDL

Ein Kommentar

  • Sehr schön, war tatsächlich ein Grund für mich letztes Jahr, immer mal bei joiz vorbei zu schauen, als es dort noch lief.


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.