Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Art ist zurück - und wie

Justified S06E11 – Fugitive Number One

ACHTUNG: SPOILER !!
25. Oktober 2015, 09:30 Uhr
SPOILER !!
Michael
25.10.15

justified s06E11 b

Aha, auch Art darf sich im Justified-Endspurt noch einmal beweisen. Er hat gleich zu Beginn der Folge, als es direkt in die Ermittlungen einsteigt und im Dialog mit Tim Gutterson einen Verdächtigen verhört:

„Ist das der kleine Scheißer?“ – „Exakt.“ – „Hallo, kleiner Scheißer!“

Und weiter:

Wenn das die gute Nachricht ist, will ich die schlechte gar nicht hören.

Wegen solcher Aktionen und Kommentare habe ich Art in der gesamten Serie immer geliebt. Und jetzt macht, er sich auf, Raylan zu suchen, denn der folgt nicht dem Befehl, nach Lexington zurückzukehren, sondern er begibt sich selbstständig auf die Suche nach Ava. Nicht nur die Staatsanwaltschaft glaubt mittlerweile, dass Raylan mit Ava unter einer, nun ja, Decke steckt.

Die hat im Moment allerdings ganz andere Probleme. Sie hat sich mit Zachariah und dem erbeuteten Geld auf in die Berge gemacht, um Groobes zu finden, einen Mann, der in der Einöde lebt und dem Duo bei der Flucht über die Berge helfen soll. Der Heilsbringer ist jedoch lange tot, so dass die beiden da erstmal festsitzen.

justified s06E11 c

Boyd sitzt im Krankenhaus fest, nachdem er sich von Avas Schüssen erholt. Es gelingt ihm aber in seiner bekannten Art und Weise, Leute zu umgarnen, um auch aus dieser Situation zu flüchten. Der wachhabende Polizist wird ausgetrickst, und Carl, der von Avery eigentlich darauf angesetzt war, Boyd zu töten, wird selbst von Boyd umgebracht. Boyd flüchtet anschließend in Polizeiuniform in Richtung Berge – Showdown in Sicht, würde ich sagen.

Und dann endet in der Folge noch die ungewöhnliche Beziehung zwischen Mikey und Wynn Duffy. Mikey hatte Wynn ja an Katherine verraten, doch bei der Zusammenkunft der drei im Wohnmobil wird ihm klar, dass er eigentlich zu Wynn halten muss. Er überwältigt Katherine, die fünf Kugeln auf ihn abfeuert, ihn aber nicht daran hindern kann, sie zu erwürgen. Doch auch Mikey stirbt, in den Armen von Wynn Duffy. Klasse und sehr dramatische Szene – tragischer konnte es mit den beiden wohl nicht enden.

justified s06E11 a

Eine gute Folge für zwischendurch, wobei man erkennt, dass die Showrunner gut damit beschäftigt sind, sich auf den Showdon der Staffel und damit der Serie vorzubereiten.

Deine Wertung? 1 Krone2 Kronen3 Kronen4 Kronen5 Kronen

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Kurz nach Start: Sky-Website zu Paramount+ zusammengebrochen
Die neuen Netflix Weihnachtsserien 2022 auf einen Blick
Probeabo, Preise, Serientitel: Alles, was man zum Start von Paramount+ wissen muss
Paramount+: Infomieren und austauschen in unserer Facebook-Gruppe
sAWEntskalender 2022: Türchen 8
 
 

  • Money buys silence of a man for a while, a bolt through the heart buys it forever. Littlefinger (Game of Thrones)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!