Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Perlen aus der Vergangenheit - Ausgabe #22

Klassiker der Woche: Eine himmlische Familie

Mini-Spoiler
Kira
24.01.16

7thHeaven_CamdenKids

Schon wieder Sonntag? Gibt’s doch nicht! Na dann ist ja wieder Zeit für unseren Klassiker der Woche. Heute haben wir eine schöne Familienserie für euch: 7th Heaven bzw. Eine himmlische Familie! Damit habe ich so manchen Mittag und Nachmittag nach der Schule verbracht, um mich vom Hausaufgaben machen ablenken zu lassen. Ja, das waren noch Zeiten, als man fernab von Streaming-Diensten Tag für Tag und Woche für Woche auf eine neue Folge der Lieblingsserie gewartet hat und dann auch nur die eine Chance hatte, um zu erfahren wie es weitergeht. Heute ist das ja alles (meistens) etwas anders. Mich erinnert die Serie jedenfalls an das gemütliche Sofa meiner Eltern, das leckere vorgekochte Mittagessen und das schöne Gefühl, den Schultag überstanden zu haben.

7thHeaven_Camden

Der Serien-Steckbrief

Name: Eine himmlische Familie / 7th Heaven
Genre: Drama, Familie
Laufzeit: 42 Min.
Staffeln (Folgen): 11 (243)
Ausstrahlung: 26. August 1996 auf The WB/The CW (Ende: 13. Mai 2007)
Darsteller: Jessica Biel, Stephen Collins, Catherine Hicks, David Gallagher

Synopsis

Eine himmlische Familie: Das sind die Camdens. Familienvater Eric Camden ist Reverend in einer Kleinstadt in Kalifornien. Seine Frau Annie ist Hausfrau und kümmert sich liebevoll um die Horde Kinder. Die besteht nämlich erst aus 5, dann aus 7 Heranwachsenden: den drei Töchtern Mary, Lucy und Ruthie und den Söhnen Matt und Simon sowie später noch den Zwillingen David und Samuel. Nicht zu vergessen: Hund Happy! Die Episoden der Serie sind geprägt von den Problemen der Menschen aus Erics Gemeinde, denen seiner eigenen Familie und seinen eigenen. In jeder Folge wird ein neues Thema in den Mittelpunkt gestellt: Alkoholkonsum, Drogenmissbrauch, Rassismus und vor allem Sex, aber auch politische Themen werden aufgegriffen. So treffen oftmals die konservativen und christlichen Sichtweisen der Camdens auf vollkommen gegensätzliche Blickwinkel – und nicht nur die jüngere Generation der Camdens gerät so manches Mal in einen Glaubenskonflikt.

There’s a place only family can take you.

Titelsong

Das Intro der Serie ist super: lauter glückliche Gesichter, die um die Wette strahlen (sogar Hund Happy bekommt seine eigene Vorstellung) – mit schöner musikalischer Untermalung. Der Titelsong heißt passender Weise auch „7th Heaven“, was daran liegt, dass er von Steve Plunkett eigens für die Serie komponiert wurde. Daher passt natürlich auch der Songtext, in dem es um die Liebe der Familie und das eigene Heim als Zufluchtsort in jeder Situation geht, perfekt. Ohrwurmgefahr!

7th Heaven
When I see their happy faces smilin‘ back at me.
7th Heaven, I know there’s no greater feelin‘ than the love of family.
Where can you go, when the world don’t treat you right?
The answer is home, that’s the one place that you’ll find.
7th Heaven
mmh.. 7th Heaven
7th Heaven

7th Heaven - Intro/Theme Song (Season 1)

What else to know?

Von den Darstellern hat vor allem Jessica Biel alias Mary Camden den Durchbruch geschafft. Und das nicht nur, weil sie Justin Timberlake geheiratet hat. Sie hat in zahlreichen großen Produktionen wie „Hitchcock“ und „Total Recall“ mitgespielt, ist aber auch in Gastrollen in Serien wie z.B. „New Girl“ zu sehen gewesen.

7th Heaven war eine der beliebstesten Familienserien der USA. Mit dem Start der 10. Staffel wurde sie zu der Familien-Dramaserie, die am längsten im TV lief – sogar länger als Unsere kleine Farm und Die Waltons, die beide „nur“ 9 Staffeln bekamen.

Die Serie läuft übrigens mittlerweile auch wieder im deutschen TV. Jahrelang hatte VOX die Folgen ausgestrahlt, nun hat SIXX die Episoden der himmlischen Familie wieder im Programm – und diese kann man sich online auch noch einige Tage nach Ausstrahlung anschauen.

7thHeaven_Happy

Bewertung

Zugegeben: Manchmal können einem die Strahle-Gesichter auch ganz schön auf den Keks gehen. Und natürlich sind die Probleme der Gemeinde und dieser einen Familie oft etwas weit hergeholt. Aber mal ehrlich: In welcher Serie ist das nicht so? Diese himmlische Familie ruft einem auf jeden Fall immer wieder ins Gedächtnis, was im Leben wichtig ist und dass es für jedes Problem eine Lösung gibt. Man kann mitfiebern und dann wieder aufatmen – und sich darüber aufregen, dass die Welt leider (oder zum Glück?!) doch nicht immer so perfekt ist, wie es hier dargestellt wird. Familienserie halt. Für einen gemütlichen Sonntag? Na klar!

Für mich ist auf jeden Fall der Titelsong das prägendste Element der Serie. Daher werde ich ihn auch wohl für den Rest des Tages summen. Habt einen schönen (Familien)Sonntag!

7thHeaven_GIF

Jap.

Bilder: The WB/ The CW

Ein Kommentar


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Mini-Spoiler
Beitrag teilen: