Folge von Sonntag schon gleich im Netz

Lindenstraße: Premiere im Internet

22.01.16 16:40
Lindenstrasse
Spoilerfrei
Michael
22.01.16

teaser2401

Am Sonntag wird eine Folge der Lindenstraße wieder einmal einem Sportereignis geopfert: Um 18:50 Uhr wird nicht die Folge 1565 ausgestrahlt, sondern das Spiel der deutschen Handball-Nationalmannschaft. Die Folge wird lediglich im Spartenkanal Einsfestival gezeigt. Um die Lindenstraße-Fans zu versöhnen, gibt’s gleich eine Premiere: Die neue Folge wird schon heute ab 18:50 Uhr auf lindenstrasse.de zu sehen sein. Das hat der WDR soeben auf der Website zur Serie verkündet.

Es ist schon bedauerlich, wie die ARD mit der Lindenstraße umgeht. Dass man sie aus Aktualitätsgründen mal verschieben kann – okay. Aber dass sich am gesamten Sonntag keine halbe Stunde Zeit findet, die Folge auszustrahlen, ist schon bedauerlich. Eine Serie – und gerade eine Fortsetzungsserie wie die Lindenstraße – lebt natürlich auch von einer zuverlässigen Programmierung. Damit wird seit einiger Zeit sehr sorglos umgegangen (Pause zwischen den Jahren, Spontanausfälle zur Tour de France, Verschieben ins Spartenprogramm bei Wahlen). Wenn man auf den aktuellen Stand der Handlung schaut, ist das nochmal bedauerlicher. Dabei hatte die Serie mit der Live-Folge zum 30. Geburtstag und der spannenden Handlung um den Tod Erich Schillers gerade neue Fans hinzugewinnen können.

Auch Autor Michael Meisheit, der zu den gerade laufenden Folgen das Drehbuch verfasst hat, bedauert die Entscheidung:

Leider, leider wird die Lindenstraße-Folge am Sonntag – zu der ich das Drehbuch geschrieben habe – nicht wie gewohnt in…

Posted by Michael Meisheit on Donnerstag, 21. Januar 2016

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.