Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Eigentlich hätte man mit Oktober 2022 rechnen können

LOL: Last One Laughing – vierte Staffel kommt, allerdings erst 2023

Spoilerfrei
3. Mai 2022, 12:12 Uhr
Spoilerfrei
Michael
03.05.22

Mit „LOL: Last One Laughing“ dürfte Amazon Prime Video weiterhin glücklich sein: Die Comedy-Show bricht weiterhin Rekorde und ist zum dritten Mal hintereinander der meist-gestreamte Titel aller Zeiten bei Prime Video in Deutschland und Österreich – nach Staffel 1 und 2 im letzten Jahr. Das Finale der dritten Staffel steht seit letztem Donnerstag bei Prime Video zum Streamen bereit. Bei so viel Erfolg (auch wenn wir die Zahlen natürlich nicht kennen, weil Amazon Prime Video keine Daten veröffentlicht und nur generisch von Erfolg spricht) ist eine Fortsetzung praktisch unumgänglich: Eine vierte Staffel mit Gastgeber Michael Bully Herbig wurde deswegen von Amazon Prime Video für Frühjahr 2023 bestätigt.

Aufmerksame Fans der Show werden bemerken: Damit wird Staffel 4 verzögert veröffentlicht. Nach April 2021 und Oktober 2021 mit den Staffeln 1 und 2 ging Staffel 3 wieder im April ins Rennen, so dass man auf Oktober 2022 für Staffel 4 hätte spekulieren können.

„LOL: Last One Laughing“ wurde im Oktober 2021 mit dem deutschen Comedypreis als „Beste Comedy-Show“ ausgezeichnet und ist für einen Grimme Preis in der Kategorie „Unterhaltung“ nominiert. Die deutsche Version von „LOL: Last One Laughing“ ist eine Produktion von Constantin Entertainment. Produzent ist Otto Steiner, Producerin ist Anna Franz. Die Produktion ist eine Adaption der beliebten japanischen Amazon Original Serie, HITOSHI MATSUMOTO Presents Documental, von und mit Hitoshi Matsumoto. Das erfolgreiche Format umfasst lokale Versionen bei Prime Video in Mexiko, Australien, Deutschland, Italien, Frankreich, Indien, Spanien, Kanada und Brasilien.

Die sechsteilige Show begleitet zehn der beliebtesten Comedy- und Stand-Up-Profis Deutschlands bei ihrer gemeinsamen Mission: nicht zu lachen. Denn wer zuletzt lacht …gewinnt! Die ungewohnte Aufgabe: Sie sollen zwar ihre Kolleg:innen zum Lachen bringen, dürfen dabei aber selbst keine Miene verziehen. Nicht nur Stand-Up, Charakterkomik oder Improvisation, auch voller Körpereinsatz ist gefragt. Die Teilnehmer:innen stehen dabei unter ständiger Beobachtung, alles wird minutiös gefilmt: Michael Bully Herbig überwacht im Control Room auch die kleinste Gesichtsentgleisung. Wer am Ende zuletzt lacht, gewinnt ein Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro, das für einen guten Zweck gespendet wird.

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

Obi-Wan-Parodie: „Star Wars: LARRY – Episode 1“
DAZN: Ab August 100 Prozent Preiserhöhung für Bestandskunden
The Umbrella Academy: Cast sieht erstmals das Ende von Staffel 3
The Walking Dead: Alexandria ist zu kaufen
Marvel Timeline: Die Serien und Filme in der richtigen Reihenfolge schauen
 
 

  • Maybe that’s your problem, Dad. You see it as winning her back. There’s no winning in this game. You’re not some white knight on a steed. She’s not some fairytale princess. She’s just as f*cked up as you are. And just as incredible. Becca Moody (Californication)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!