Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Vortrag über die visuellen Effekte im Film

Making of Star Trek Beyond

06.08.16 17:03
Star Trek
Mini-Spoiler
Maik
06.08.16

star-trek-beyond-vfx

Jonas hatte ja bereits seine Ernüchterung bzgl. des neuen Star Trek-Films kundgetan. Eine Sache, die unbestritten heutzutage besser ist als damals, sind die Effekte. Und auch wenn ich mir persönlich jetzt nicht die kompletten 48 Minuten des folgenden Vortrags über die Nutzung von CGI-Software bei der Entstehung des Beyond-Blockbusters gegeben habe, finde ich diese detaillierte Darstellungsweise deutlich interessanter als einen zweiminütigen Zusammenschnitt ohne Einordnung. Aber 48 Minuten ist halt auch verdammt lang…

„Join Kevin Baillie CEO and VFX Supervisor at Atomic Fiction, as he takes you behind the blockbuster of Star Trek Beyond by exploring sequences deep within the Starship Enterprise.“

via: iamag

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Mini-Spoiler
Beitrag teilen: