Elliot auf Abwegen, das FBI in China

Review: Mr. Robot S2E05 – logic-b0mb.hc

SPOILER !!
Anna
06.08.16

Nach meiner Lobeshymne letzte Woche (uups) geht es diese Woche bei Mr. Robot mit einer überaus guten Episode weiter!
Und endlich gibt es ein paar dringende Antworten auf brennende Fragen, doch natürlich gibt es dann auch gleich mal neue Fragen, die nun offen im Raum stehen.

Meanwhile in China: Whiterose!

MrR205_10

Na endlich! Diese Episode hat uns ein paar wohlverdiente Informationen über Whiterose geliefert. Der Haken an der Sache: Ich bin noch verwirrter als vorher. So heißt er (oder nennt sich) Mr. Sheng und ist… Chinas Minister für Staatssicherheit! Whaaaat? Da stellt sich mir die Frage: Wie kann es sein, dass er/sie noch vor kurzem in einem getarnten Computerreparaturladen war und dort seelenruhig Elliot getroffen hat? Und wie kann es sein, dass er so ein fabelhaftes Doppelleben (oder sogar Dreifachleben?) führen kann? Minister, Chef der Dark Army und sein zweites Ich als Frau. Und muss man Angst haben, dass DiPierro ihm auf die Schliche kommt? Auf den Kopf gefallen ist diese nämlich ganz und gar nicht, immerhin ist sie im Bilde, dass „Mr. Sheng“ keine Schwester hat.
Über seine immense Uhrensammlung muss ich nochmal genauer nachdenken, denn diese hat mehrere Interpretationsmöglichkeiten.

Und was hat es mit dem Attentat auf das FBI auf sich? Ich musste als erstes an die Dark Army denken, obwohl das vielleicht etwas zu offensichtlich ist.

Angela und fsociety?

MrR205_07

Ein weiteres Fragezeichen: Gehört Angela nun zu fsociety? Immerhin stellt Darlene sie den anderen (Trenton und Mobley) vor… So vorsichtig wie fsociety ist, ist meiner Meinung nach davon auszugehen. Aber kann Angela über den Hack den Mund halten und ihnen wirklich helfen? Ganz sicher bin ich mir diesbezüglich nicht. Ich bezweifle, dass sie über über Elliots Hackertätigkeiten wusste, lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
Auch sehr amüsant: Das Treffen mit Ollie. Es gibt wohl keinen Charakter bei Mr. Robot, der bescheuerter ist als er.

Dann sehen wir endlich (!!!) Angela und Elliot zusammen in einem Raum. Ihre Freundschaft habe ich vermisst. Der erste Schritt ist wohl gemacht und weitere Szenen mit den beiden dürften wohl nicht auf sich warten lassen.

Rays kleiner Marktplatz

Hab ich es nicht gesagt? Ich hab’s doch gesagt! Ray hat mehr als Dreck am Stecken. Für die etwas langsameren (aka ich) wurde geklärt, dass der verprügelte Typ aus S2E03 Rays alter IT Typ ist. Elliot ist so unvorsichtig und möchte von diesem wissen, was Ray überhaupt macht. Überraschung, es handelt sich u.a um illegalen Waffen-, Drogen- und Sklavenhandel und noch sehr viel mehr. Allerdings hat er da etwas vergessen, woran ihn Ray gerne erinnert:

„I told you not to look.“ Ray

Auch hier brennen mir (und teilweise Elliot) mehrere Fragen unter den Nägeln: Wieso will Ray überhaupt Elliots Hilfe? Warum genau er? Und ganz wichtig: Was passiert nun mit Elliot, da er von Rays Machenschaften weiß? Reicht Ray diese kurze „Abreibung“ für Elliot oder wird die Lage richtig ernst? Immerhin hat Elliot einen moralischen Kompass (man erinnere sich an die allererste Szene der ersten Folge, was auch von Mr. Robot angedeutet wird) und möchte den Opfern von Ray eigentlich helfen.

Still missing: Tyrell

MrR205_08

Wir sind nun bei Folge 5 der laufenden Staffel und haben den wunderbaren Martin Wallström (Tyrell Wellick) noch so gut wie nicht zu Gesicht bekommen. Langsam werde ich ungeduldig! Joanna bekommt mal wieder Post von Tyrell, wird sogar von ihm angerufen. Doch wo ist er? Wie hält er sich versteckt? Er wird massiv von FBI und Co. gesucht, also braucht er Hilfe bei seinem Untertauchen.

Joannas eiskaltes Wesen wird uns mal wieder vorgeführt: Sie lässt den Typ vom Parkplatzdienst umbringen.
Eine allgemeine Frage zu Joanna und Tyrells Beziehung ist mir auch noch aufgekommen: Als Tyrell gefeuert wurde, hat sie ihn mehr oder weniger verbannt. Wie steht sie denn jetzt zu ihm? Immerhin ist da diese Kleinigkeit mit Sharon Knowles und dann gibt es ja auch noch den Hack. Doch ihre Reaktionen auf seine Lebenszeichen zeigen ja, dass sie ihn nicht abgeschrieben hat.

Fazit

Musik, Kamera, Schauspieler: I love it! An dieser Stelle muss ich BD Wong lobend erwähnen. Er verkörpert Whiterose einfach so gut. Hoffentlich sehen wir noch einiges von ihm.
Außerdem nimmt die Serie langsam Fahrt auf. Meine Wünsche für die kommenden Episoden: Endlich Tyrell und Angelas Entwicklung soll bitte so weitergehen.

Bilder: USA Network

Vorherige Folge

Nächste Folge

Meinung? 1 Krone2 Kronen3 Kronen4 Kronen5 Kronen Ø 4,00 (1)

2 Kommentare

  • Ich fand die Folge deutlich besser als die zuvor – vielleicht die bisher beste der Staffel. Endlich geht es richtig los! :)

    • Jaja, ich weiß, die davor war ruhiger.
      Und für mich ist diese Staffel ein ganz anderes Erlebnis, da ich Staffel 1 gebinged habe. Hier ist man durch die wöchentlichen Abstände automatischer näher dran. Hier schaue ich nach dem ersten Mal Schauen nochmal rein oder schaue die Folge sogar noch ein zweites Mal an.


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.