MCU wird weiter ausgebaut

Marvel Rising: Secret Warriors Film und Serie in Planung

Mini-Spoiler
Michael
18.12.17

2018 stehen uns diverse weitere Marvel-Veröffentlichungen ins Haus. Ein Highlight könnte „Marvel Rising: Secret Warriors“ sein – ein animierter Film mit Serienablegern. Der Film soll kommendes Jahr un die Kinos kommen.

Mit Blick allein auf die Serien können wir uns 2018 auf neue Folgen der gerade gestarteten 5. Staffel von „Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.“ sowie auf Fortsetzungsstaffeln prkatisch aller Netflix-Serien aus dem MCU freuen. Dazu kommen ein paar weitere Film in die Kinos – einen Überblick gibt es hier in der Marvel Timeline.

Spannend ist das Thema „Marvel Rising“. Hier ist ein Film zu den Secret Warriors in Planung, die wir ja schon aus der S.H.I.E.L.D.-Serie kennen. Mit dabeisein werden die Figuren Patriot, America Chavez, Squirrel Girl, Ms. Marvel, Inferno, Ghost-Spider / Spider-Gwen sowie Quake, die ja ebenfalls in der S.H.I.E.L.D.-Serie eine bedeutende Rolle einnimmt. Quake wird dann tatsächlich auch gesprochen von Chloe Bennet. Gesprochen? Ja, denn „Marvel Rising: Secret Warriors“ wird ein animierter Film sein. Dazu wird sich eine animierte Serie gesellen, die „Marvel Rising“ heißen soll und den Charakter Spider-Gwen in den Mittelpunkt stellt.

Ich bin mal sehr gespannt auf die Qualität und Aufmachung der Animation. Im Featurette von Deadline gibt es leider noch nicht allzu viel zu sehen – aber immerhin interessante Interviews.

Ein Kommentar



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.