Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Streaming-Steinzeit

Mein TV-Aufreger der Woche: Kein kostenloser RTL-Livestream?!

Spoilerfrei
25. Juni 2022, 08:40 Uhr
Spoilerfrei
Maik
25.06.22

Jahaa… Es tut mir auch ja auch leid. Aber es muss mal wieder sein! Ich werde nur langsam mit RTL+ warm. Wobei, dieses Mal geht es nicht etwa um nervige Ladebalken oder die perfide Existenz von RTL+ Premium Duo, streng genommen geht es sogar gar nicht direkt um die Streaming-Plattform, sondern den guten alten linearen TV-Sender RTL (ohne „+“!). Den wollte ich nämlich letztens schauen (ja, hier bitte die Glocke läutende „SHAME!“-Tante aus „Game of Thrones“ vorstellen…). Zu meiner Verteidigung muss ich dazu sagen, dass ich krank war. So richtig. Mit Corona im Bett und vor allem aus familiärem Schutz heraus auch im Schlafzimmer-Exil. Alleine und ohne richtigen Fernseher. Doch das Steinzeitalter-Feeling sollte sich noch intensivieren…

Dummerweise lief in genau den Tagen, in denen ich mein einsames Exil-Krankheits-Leben gefristet hatte, die neue Staffel von „Die Bachelorette“ an (jaja, die Tante ruft lauter „SHAME!“ und läutet fester…). Das schaut das Lieblingsmädchen gerne und ich schau dann halt ironisch mit und twittere vielleicht hier und da mal was Süffisantes, das Übliche halt bei Reality- und Trash-TV. Clever wie ich trotz Trash-TV bin, dachte ich mir, ich schaue das einfach parallel mit dem Lieblingsmädchen – sie klassisch über das Kabelfernsehen im Wohnzimmer, ich am Tablet per Stream – easy! Naja, nicht ganz. RTL bietet zwar einen Livestream des linearen Programmes an, der ist aber nicht nur an ein aktives Konto bei RTL+ gebunden, nein, man muss auch dafür zahlen! Erst ab der Premium-Stufe gibt es den TV-Livestream dazu. Wieso das denn bitte?!

Zum einen wird da doch vermutlich auch die reguläre TV-Werbung mitgezeigt, über die der Sender letztlich Kohle macht, oder nicht? Zum anderen machen das doch andere Anbieter auch, teilweise auf ihren eigenen Sender-Seiten. Hier vor allem natürlich die öffentlich-rechtlichen Sender, anderes Thema, ich weiß, aber selbst die ProSiebenSat.1 zeigt ihr Live-Programm über Joyn, wo es lediglich eine kostenlose Registrierung benötigt.

So habe ich auf einen vermutlich in einer digitalrechtlichen Grauzone befindlichen Livestream zurückgegriffen, den ich über Google gefunden habe. Mit schäbbigem Wasserzeichen in der Ecke und ordentlich Werbung drumherum, was mich letztlich aber weniger gestört hat, als das Bild, das sich bei Fullscreen auf die Ratio des Bildschirmes (der nicht 16:9 war) verzogen hat. Ach ja, das Schlimmste war aber der Verzug zum eigentlichen TV-Bild. Etwa 15 Sekunden hing ich hinterher, was zu der einen oder anderen für mich zunächst sehr seltsam anmutenden Nachricht vom Lieblingsmädchen geführt hat. Naja, so hat man wenigstens eine skurrile Geschichte zu erzählen und ein wahrlich einzigartiges Seherlebnis. Nächstes Mal dann aber bitte kostenlose Couch-Party übers Internet, okay?!

2 Kommentare



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

Review: Better Call Saul S06E12 - "Waterworks"
„American Horror Story: Double Feature": Staffel 10 kommt im August 2022 zu Disney+
Die Bestie von Bayonne: Alle Infos zur Mini-Serie in ZDF und ZDFmediathek
Disney+-Preise steigen: Teurer Premium-Account oder günstiges Abo mit Werbung
Marvel Timeline: Die Serien und Filme in der richtigen Reihenfolge schauen
 
 

  • Remember, everyone, just don’t be yourselves. Jack Donaghy (30 Rock)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!