Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Zieht der Streamingdienst nach?

Netflix bastelt offenbar an einem Offline-Modus

25.06.16 13:30
Serien
Spoilerfrei
Tobias
25.06.16

netflix

Man kann über den Markt sagen, was man will und bei vielem wird man recht haben, aber wenn der Markt sich so regelt, dann kann ich dem nichts schlechtes abgewinnen. Wie die Webseite Lightreading berichtet, verdichten sich die Gerüchte, dass Netflix an einem Offline Modus arbeitet der wohl schon Ende des Jahres zur Verfügung stehen könnte.

Macht es Netflix also seinem großen Widersacher Amazon nach? Ich selber habe zwar die Offline Funktion von Amazon Prime noch nicht genutzt, weiß diese aber bei Spotify sehr wohl zu schätzen. Wenn man mal so darüber nachdenkt, ist diese womögliche Entscheidung von Netflix nur folgerichtig, wollen sie weiteren oben mit schwimmen. Der Kunde verlangt eben nicht nur „Verbindung und Entertainment“ überall sondern auch jederzeit. Und hier bewegen wir uns schon länger von online zu offline. Ohne dabei auf Inhalte verzichten zu müssen. Meine zahlreihen RSS Feeds bzw. Podcasts lade ich auch automatisch auf mein Smartphone, wenn ich in der Nähe eines mir wohlgesonnenen WLANs bin bzw. mit Unterstützung von Apps wie „Llama“ holt sich mein mobiles Postfach in gewissen Situationen die Post ab und lädt sie runter so dass ich darauf zugreifen kann, wann immer es mich danach dürstet.

Netflix selber hat die Gerüchte noch nicht bestätigt, die Branche geht aber davon aus, dass dem so sein wird und Netlix bis Ende des Jahres diesen Dienst technisch anbieten können wird. Die Experten sprechen von einem offenem Geheimnis.

Nutzt ihr solche Offline Modi? In einem WLAN „freundlichen“ Land wie Deutschland bestimmt keine allzu schlechte Nachricht, wenn sie denn eintritt wovon ich aber ausgehen würde.

via: Lightreading

Ein Kommentar

  • Inzwischen ist die fehlende Offline-Funktion bei Netflix ein echter Dealbreaker; hoffentlich bessern sie nach.


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Spoilerfrei
Beitrag teilen: