Romane zum Serien-Highlight

Neue Black Mirror Geschichten im Buchformat

Spoilerfrei
Susanne
22.11.17

Black Mirror

Die dunkle Anthologie-Serie Black Mirror erforscht inzwischen in der vierten Staffel, die Rolle, die Technologie in unserem Leben einnimmt bzw. in Zukunft einnehmen könnte.

Der Mix aus SciFi und Tech-Thriller variiert qualitativ von Folge zu Folge. Zumindest bei mir haben die meisten Episoden bleibenden Eindruck hinterlassen und haben mich schon häufiger zur selbstkritischen Reflexion im Umgang mit der heutigen Technik gebracht.

Jetzt wurde eine dreiteilige Buch-Reihe angekündigt. Redaktionell betreut von Serienschöpfer Charlie Brooker, bieten die Romane neue Storys aus dem Black-Mirror-Universum. Die literarischen Staffeln versprechen jede Menge makabere Geschichten, die wie gewohnt das menschliche Unbehagen über die modernen Medien thematisieren.

Interessant finde ich, dass man sich für ein traditionelles Druckerzeugnis entschlossen hat, um die technologischen Geschichten zu transportieren.

Black Mirror Vol. 1

Das erste Buch ist ab dem 20.Februar 2018 in englischer Sprache erhältlich. Eine deutsche Veröffentlichung ist derzeit noch nicht geplant.

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.