Mit Stars aus "Haus des Geldes"

Neues Netflix Original aus Spanien: Élite

Mini-Spoiler
Maik
10.09.18

netflix-original-elite-trailer Neues Netflix Original aus Spanien: Élite

Mit „Haus des Geldes“ hat Spanien einen wahren Netflix-Überraschungskracher hingelegt. Der dürfte der neuen Netflix Original-Serie ordentlich Rückenwind verleihen. Nicht nur, weil „Élite“ auch aus Spanien stammt, sondern vor allem, weil mit María Pedraza (Alison Parker), Miguel Herrán (Río) und Jaime Lorente (Denver) gleich drei Darsteller von der Notendruckerei auf die Schulbank wechseln.

„Drei Jugendliche aus Arbeiterfamilien haben Stipendien für eine der exklusivsten Schulen Spaniens erhalten und dachten, das wäre ihr großer Durchbruch. Doch dann wird einer ihrer Klassenkameraden tot aufgefunden und alle stehen unter Verdacht. Willkommen auf Las Encinas.“

Ab 5. Oktober werden die acht unter der Regie von Ramón Salazar sowie Dani de la Orden und in 4K-Auflösung produzierten Folgen der neuen Thriller-Serie über Netflix zu sehen sein. Hier der erste Trailer zu „Élite“:

netflix-original-elite-poster Neues Netflix Original aus Spanien: Élite

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.