Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Rückkehr des Trios im Sommer

„Only Murders in the Building“ auf Disney+: Erster Teaser und Startdatum zur 4. Staffel

Mini-Spoiler
15. Mai 2024, 11:54 Uhr
Mini-Spoiler
Michael
15.05.24

Disney+ hat gerade bekannt gegeben, dass die mit dem Emmy ausgezeichnete Original Comedy Serie „Only Murders in the Building“ demnächst mit der vierten Staffel exklusiv auf Disney+ zurückkehren wird. „Demnächst“ ist natürlich relativ – bei hulu in den USA wird’s der 27. August 2024 sein, bei uns dürfte das dann nicht viel später starten. Wer noch aufholen möchte: Die Staffeln eins bis drei sind bereits zum Streamen verfügbar.

Only-Murders-in-the-Building-staffel-4-disney

Worum geht’s in der vierten Staffel von „Only Murders in the Building“?

In der vierten Staffel von „Only Murders in the Building“ beschäftigt sich unser Amateur-Podcasting-Trio mit den schockierenden Ereignissen am Ende der dritten Staffel um Charles‘ Stunt-Double und Freundin Sazz Pataki. Die Frage, ob sie oder Charles das beabsichtigte Opfer war, führt die drei bis nach Los Angeles, wo ein Hollywood-Studio einen Film über den Only Murders-Podcast vorbereitet. Während Charles, Oliver und Mabel zurück nach New York rasen, begeben sie sich auf eine große Reise – sie durchqueren den Innenhof ihres Gebäudes, um in das verdrehte Leben der Bewohner des Arconia West Towers einzutauchen.

In den Hauptrollen sind nach wie vor Steve Martin, Martin Short, Selena Gomez und Michael Cyril Creighton zu sehen, unterstützt durch besondere Gaststars wie Meryl Streep, Da’Vine Joy Randolph, Eugene Levy, Eva Longoria, Zach Galifianakis, Molly Shannon, Kumail Nanjiani, Melissa McCarthy, Richard Kind und andere.

„Only Murders in the Building“ stammt von den Co-Schöpfern und Autoren Steve Martin und John Hoffman („Grace & Frankie“, „Looking“). Martin und Hoffman sind zusammen mit Martin Short, Selena Gomez, „This Is Us“-Macher Dan Fogelman und Jess Rosenthal ausführende Produzenten. Produziert wird die Serie von 20th Television, einem Teil der Disney Television Studios.

Bilder: hulu / Disney

2 Kommentare

  • Selena Gomez ist leider soooo eine üble Schauspielerin. :(

    • …und das muss ein russischer Bot wie du, der hier bereits gegen das Gendern abgelästert hat, natürlich wissen.
      Alles, was du mit dem Prädikat „übel“ abstempelst muss für alle anderen als eine Empfehlung gelten.
      Dein Urteil basiert garantiert nur auf ihrer Herkunft.


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!