Dinge, die die Welt braucht!

Pickle Rick-Schlafsack

Spoilerfrei
Maik
03.08.18

Für die San Diego Comic-Con hat ThinkGeek dieses schicke Camping-Accessoire für „Rick and Morty“-Fans erschaffen. Dabei ist der „Pickle Rick“-Schlafsack die ideale Zugabe zum schreiende Sonne-Wecker aus dem Frühjahr. Schlafen und Wachwerden ist schon einmal gesichtert – fehlen nur noch neue „Rick and Morty“-Folgen zum nächsten Bingen im Schlafsack! Noch cooler wäre nur gewesen, wenn das eigene Gesicht auf der Gurke wäre – aber ich sehe ein, dass das dann mehr oder weniger wie eine einfache Gurke ausgesehen hätte…

„We all have things we don’t want to do, right? It’s high time you turned yourself into Pickle Rick to get out of attending awkward family therapy or going to stupid class or having to run boring errands. Pack this Pickle Rick sleeping bag and take off for another dimension – one in which you sleep. A lot. It’s not just a sleeping bag. It’s also a great costume. No, you can’t move in, but then that’s kind of the point when you’re a pickle. Just make sure you have somebody around to help you change back. Maybe not so much with a random syringe as with the double zippers.“

Im Gegensatz zum damaligen Aprilscherz-Wecker ist dieser Pickle Rick-Schlafsack tatsächlich zu kaufen. Und das für okaye 25 US-Dollar, wobei die Haltbarkeit bewusst für „1-2 Seasons“ angegeben wird. Wenn damit jedoch „Rick and Morty“-Staffeln gemeint sind, ist das Teil ja noch eine ganze Weile haltbar…!

via: likecool

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.