Drei düstere Geschichten

Robot Chicken veräppelt die Sesamstraße

Spoilerfrei
Maik
29.01.18

Mit ihren Stopmotion-Parodie hat das Format „Robot Chicken“ von [adult swim] bereits so einige große TV-Schwergewichte aufs Korn genommen. Dieses Mal hat es die „Sesamstraße“ erwischt, die sich in drei kleinen Geschichten ihrer Kinderfreundlichkeit entbehren musste…

„D is for some unremittingly Dark sketches.“

via: geeksaresexy

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.