Fanmade Grindhouse-Look

So könnte Quentin Tarantinos Star Trek aussehen

Spoilerfrei
Maik
25.01.18

Wie ihr vermutlich mitbekommen habt, ist niemand Geringeres als Quentin Tarantino an der Produktion des nächsten Star Trek-Kinofilmes beteiligt (wenn auch das Drehbuchschreiben outgesourced hat). Diese auf den ersten Blick skurrile Mischung hat Nerdist dazu veranlasst, einen überdrehten Parodie-Trailer zu basteln, der all die Grindhouse-Elemente Tarantinos mit der klassischen TV-Serie vermengt. Und ja: Ich würde es schauen!

„Set your phasers to ‚thrill‘ with this Nerdist Presents parody that explores classic Star Trek in the style of the pulpy B-movies that influence Quentin Tarantino. With shades of Pulp Fiction, Kill Bill, and Inglorious Basterds, ‚Quentin Tarantino’s Star Trek: Voyage to Vengeance‘ clips out the bloodiest, punchiest, killingest moments from The Original Series and recuts them in a style that Tarantino would approve of.“

via: b3ta

Kommentiere


    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.