Ab Frühling 2016 auf Netflix

„The Ranch“ ist die neue Sitcom mit Ashton Kutcher

Spoilerfrei
Maik
31.12.15

THE-RANCH_01

Ich bin da ganz ehrlich – vermutlich wird das keine Serie sein, zu der wir hier groß etwas schreiben werden. Zumindest ich nicht. Von den „Two And A Half Men“-Machern Don Reo und Jim Patterson kommt im Frühjahr eine neue Comedy-Serie mit Ashton Kutcher raus. Die ersten Bilder zur Multi-Camera-Sitcom hat Netflix jetzt veröffentlicht, ebenso eine kurze Zusammenfassung:

„In dieser Comedyserie kehrt der ehemaliger Footballprofi Colt nach 15 Jahren (Ashton Kutcher) zurück nach Hause, um mit seinem Bruder Jamesson ‚Rooster‘ (Danny Masterson) und seinem Vater Beau (Sam Elliot) die Geschäfte der Familienranch in Colorado zu führen. Seine Mutter Maggie (Debra Winger) führt die Stadt bekannte Bar.“

Das sagt ja schon einmal wenig bis gar nichts. Aber das Setting dürfte egal sein, wenn man den „Humor“ von TAAHM einfach mal annimmt. Vermutlich für mich also zu platt, vorausschaubar und redundant. Aber so wisst ihr wenigstens schon einmal Bescheid, wir sind ja totaaaal objektiv, bis wir etwas wirklich zu sehen bekommen haben, merkt ihr doch…

THE-RANCH_02

THE-RANCH_03

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.