Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Könnte lustig werden

Truth Seekers: Erster Teaser zu Amazons Horror-Comedy

Mini-Spoiler
24. Juli 2020, 11:52 Uhr
Mini-Spoiler
Michael
24.07.20

Mit „Truth Seekers“ gibt es bald Neues von Nick Frost, Simon Pegg, Nat Saunders und James Serafinowicz, den Machern von „Shaun of the Dead“, „Hot Fuzz“, „Sick Note“ und „Paul“. Die achtteilige Horror-Comedy, die Maik hier schonmal vorgestellt hat, wird später im Jahr exklusiv bei Amazon Prime Video in Deutschland und Österreich starten und wurde jetzt auf der San Diego Comic Con 2020 vorgestellt. Auch weitere Bilder und Key Arts sind verfügbar.

Die neue Amazon Original Serie „Truth Seekers“ wird angekündigt als übernatürliche Horrorkomödie über eine Gruppe von Teilzeitermittlern für paranormale Phänomene, die sich zusammenschließt, um Geistererscheinungen in ganz Großbritannien aufzudecken. Ihre Abenteuer veröffentlichen sie anschließend auf ihrem Online-Kanal für jedermann abrufbar. Während sie jedoch spukende Kirchen, unterirdische Bunker und verlassene Krankenhäuser mit ihren selbstgebauten Geräten zum Aufspüren von Geistern überwachen, werden ihre übernatürlichen Erlebnisse immer häufiger, erschreckender und mitunter sogar tödlich. Langsam beginnen sie eine Verschwörung aufzudecken, die den Untergang für die gesamte Menschheit herbeiführen könnte.

Der erster Trailer ist auf jeden Fall schonmal sehr unterhaltsam. Und da hier das Team der Cornetto-Trilogie gemeinsame Sache macht, kann für Amazon Prime Video eigentlich nicht viel schief gehen. Mit dem Setting dürfte der Streamingdienst auf jeden Fall den Geschmack des Horror-Comedy-Publikums treffen. „Truth Seekers“ soll in einer geheimnisvollen Welt voller Furcht einflößender und unsichtbarer Monster und auf spannende Art und Weise das Lustige mit dem Unheimlichen vermischen. Die Hauptdarsteller sind neben Nick Frost als Gus und Simon Pegg als Dave, Samson Kayo als Elton, Malcolm McDowell als Richard, Emma D’Arcy als Astrid und Susan Wokoma als Helen.

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Detective Grace: Alle Infos zur britischen Krimiserie bei ZDF und ZDFmediathek
Serienbilderparade #113
Weihnachtsmann & Co. KG: Super RTL nimmt Klassiker 2022 wieder ins Programm
Doctor Who: Staffel 13 direkt Anfang 2023 als Free-TV-Premiere bei ONE und ARD Mediathek
RTL+: Neue Serien, Reality-Shows und Filme im Dezember 2022
 
 

  • Democracy is so overrated. Frank Underwood (House of Cards)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!