WTF

Was ist eigentlich „Ratched“?

Mini-Spoiler
Kira
19.09.20

Netflix scheint es sich zur Aufgabe gemacht zu haben, zum Start der größeren Eigenproduktionen ein Video herauszubringen, das einen, sagen wir, etwas anderen Blick auf die anstehenden Serien wirft. Und nach einem WTF-Video zu „Cursed“ und zu „The Rain“ gibt es solch ein Video nun auch zu „Ratched“. Neben ein paar Hintergrundinfos zur Serie und ihrem Ursprung im Filmklassiker „One Flew Over the Cuckoo’s Nest“ bekommen wir natürlich auch Einblicke in dieses neue, aber doch so typische Ryan Murphy Universum und fokussieren uns auf Sarah Paulson als einen unumstößlichen Part von Murphys Stamm-Cast sowie weitere bekannte Darsteller*innen der Serie.

„In 1947, Mildred Ratched begins working as a nurse at a leading psychiatric hospital. But beneath her stylish exterior lurks a growing darkness.“

„Ratched“ steht seit dem 18. September auf Netflix zum Abruf bereit. Hier seht ihr den Trailer zum Psychodrama.

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.