Peter Thorwarth für den Nahverkehr NRW [SPONSORED]

Webserie in Bus & Bahn: Pendler und andere Helden

17.09.15 15:46
Serien
Spoilerfrei
Maik
17.09.15

Pendler-und-andere-Helden

Serien und Nahverkehr – das geht eigentlich ganz gut zusammen. In der Wartezeit kann man schon die ein oder andere kurze Episode anschauen, vor allem Webserien eignen sich dafür prima. Auf längeren Bahnfahrten kann man schon beinahe ganze Staffeln bingen. Aber eine Webserie ÜBER die Bahn? Klingt eher uncool…

Aber bei „Pendler und andere Helden“ liegt das Augenmerk eben auf den Menschen. Die sind schon einmal per se alle klasse, weil es um NRW gibt, aber wir bekommen auch noch ein paar besonders originelle Exemplare gezeigt, die man so oder so ähnlich auch schon im echten Reise-Leben erlebt hat. Inszeniert wird die Webserie dabei von „Bang, Boom, Bang“-Regisseur Peter Thorwarth.

Wir haben hier den Trailer zum Reinschnuppern sowie die aktuelle, 6. Folge der Reihe für euch.

Trailer

„Weltenverbesserin, Obermacho, Technik-Nerd und Charmebolzen – vier Charaktere, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen in der Webserie Pendler und andere Helden aufeinander. Kaum zu glauben, dass sich aus den losen Pendlerbekanntschaften langsam aber sicher echte Freundschaften entwickeln…“

Die aktuelle Folge

Die weiteren Folgen der Serie könnt ihr auch dem YouTube-Channel zum Format anschauen (was auch durchaus Sinn macht, damit man Bescheid weiß und ehrlich gesagt sind andere Folgen auch etwas unterhaltsamer geraten). Insgesamt sicherlich noch ausbaufähig, was den Serien-Charakter angeht, aber ich finde es gut, dass da auch einige realistische (und somit auch mal negative) Ansichten über die Bahn thematisiert werden. Wer das jetzt noch gerade in einer Bahn oder einem Bus gesehen hat, hat gewonnen und demonstriert, wie geil das heutige Mediennutzungsverhalten doch sein kann. BAM!

Pendler-und-andere-Helden2

Mit freundlicher Unterstützung von Busse & Bahnen NRW.

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.