Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Acht Folgen sind zunächst geplant

Willow: Trailer und Startdatum zur Fantasy-Serie

Mini-Spoiler
27. Mai 2022, 08:00 Uhr
Mini-Spoiler
Michael
27.05.22

„Willow“ kehrt zurück: Zu der Fantasy-Figur aus den 1980er Jahren werden Lucasfilm und Disney eine Serie herausbringen. Jetzt wurde ein erster Trailer un das Startdatum veröffentlicht. Los geht’s am 30. November 2022, gezeigt werden sollen zunächst acht Folgen. Die Fantasy-Serie wird auf dem gleichnamigen Film von 1988 basieren und als Fortsetzung angelegt sein. Die gute Nachricht für Fans: Warwick Davis wird wieder als Willow Ufgood zu sehen sein, dem Zwergenzauberer aus Nelwyn. Mit dabei sein werden außerdem Ruby Cruz („Mare of Easttown“) als Prinzessin Kit, Erin Kellyman („The Falcon and the Winter Soldier“, „Solo: A Star Wars Story“) als Leibwächterin Jade, Ellie Bamber („Die Schlange“) als Küchenmagd Dove.

Amer Chadha-Patel porträtiert Boorman, der als Lügner und Dieb beschrieben wird, der als Gegenleistung für seine Hilfe bei dieser Mission aus dem Kerker freikommt. Letzter im Bunde ist Tony Revolori, für den nun der Charaktername Graydon enthüllt wurde, der im obigen Bild eine imposante Hiebwaffe zur Schau stellt. Es hat den Anschein, als würde der Film-Part des wagemutigen Kämpfers Madmartigan (dargestellt von Val Kilmer) in der Serie auf das Schlitzohr Boorman und den Kämpfer Graydon aufgeteilt.

Den Film „Willow“ aus dem Jahr 1988 habe ich damals wirklich gemocht, deswegen bin ich sehr gespannt auf die Fortsetzung. Die Story zum Film hatte damals „Star Wars“-Erfinder George Lucas beigesteuert, der eine erste Idee dazu bereits 1972 entwickelt hatte. Der ist dieses Mal zwar nicht involviert, dafür aber wohl wieder Ron Howard, der den Film inszeniert hatte und jetzt zumindest als Produzent fungiert. Ich hoffe mal, dass er auch den Regieposten übernimmt.

Rückblick: Im Zentrum des Films stand der junge Willow Ufgood, im Prinzip ein junger Bauer in einer mittelalterlich anmutenden Welt. Er wäre gerne ein großer Magier, doch ist in seiner Alltagswelt gefangen – bis er schließlich in ein Abenteuer gezogen wird: Er half mit, ein Kleinkind von königlichem Blut zu retten und die böse Zauberin Bavmorda vom Thron zu stoßen.

Die Serie spielt 30 Jahre später: Im neuen Abenteuer hilft der gealterte Willow nun einer Tochter der neuen Königin. Und er hat in der Zwischenzeit offensichtlich magische Kräfte entwickelt – das Ende des Films hatte das bereits angedeutet. Der Trailer macht einen sehr guten Eindruck – könnte nach „Game of Thrones“ die erste gute, überzeugende Fantasy-Produktion werden.

Bilder: Lucasfilm

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

DAZN: Ab August 100 Prozent Preiserhöhung für Bestandskunden
The Umbrella Academy: Cast sieht erstmals das Ende von Staffel 3
Obi-Wan-Parodie: „Star Wars: LARRY – Episode 1“
Amazon Prime Video: Die neuen Serien(-Staffeln) und Filme im Juli 2022
Die Wandlung des EZ zum "Real Bad Boy"
 
 

  • You already paid for one night. Trust me, this place will grow on you. Iris (American Horror Story: Hotel)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!