Starke 2. Season geht solide zu Ende

Agents of S.H.I.E.L.D. S02E21E22 – S.O.S. + Staffelrückblick

SPOILER !!
Michael
05.12.15

Jiaying hat den großen neuen Krieg angezettelt – Coulsons Truppe hat aber auch wirklich Pech. Kaum ist Hydra abgeschüttelt und (offensichtlich) vernichtet, taucht mit den Inhumans eine neue Macht auf. Eines Staffelfinals würdig kommt es zur ersten großen Auseinandersetzung zwischen S.H.I.E.L.D. und den Inhumans.

Die erste Folge des Zweiteilers S.O.S. ist dabei so etwas wie die Vorbereitung des großen Konflikts. Nachdem Jiaying zum Ende der letzten Folge einen Angriff Gonzales‘ vorgetäuscht hatte, wird jetzt ihre ganze Boshaftigkeit offensichtlich. Sie sieht in Raina eine Gefahr – und tötet sie. Wobei ich noch nicht glaube, dass sie wirklich tot ist – sie dürfte vorausgesehen haben, dass Jiaying sie angreifen wird. Skye beobachtet die Aktion, wird aber überwältigt und gefangen genommen.

Die Inhumans verlassen ihre Basis und machen sich auf zum S.H.I.E.L.D.-Flugzeugträger. Sie nehmen es dank der Fähigkeiten der Inhumans schnell ein und töten viele S.H.I.E.L.D.-Agents – unter anderem mit den Kree-Kristallen, die alle töten, die keine Inhumans sind. Rein zufällig ist Mack noch an Bord, der die Organisation eigentlich verlassen wollte, sich jetzt aber auf macht, S.H.I.E.L.D. zu retten. Er befreit Skye und geht mit ihr zusammen gegen die Inhumans vor.

shield s02E21a

Inzwischen sind auch Coulson und seine Crew auf dem Weg zum Flugzeugträger. Sie haben in der Basis Cal unter Kontrolle gebracht. Er hatte sich durch die Zufuhr von Insulin zunächst in eine Art Hulk-ähnliches Wesen verwandelt, sich dann aber mit Coulson verbündet, um Skye zu schützen. An Bord des Schiffs kämpft die S.H.I.E.L.D.-Spezialeinheit gegen die Inhumans und kann sich durchsetzen – auch, weil Lincoln die Seiten wechselt, nachdem er gesehen hat, wie grausam Jiaying vorgeht.

Einen überraschenden Moment gab es zum Ende noch auf dem Schiff: Mack, Fitz und Coulson bewachen die Kristalle, die Gordon über die Lüftung freisetzen möchte. Gordon wird – zufällig – getötet, wobei ein Kristall in die Luft fliegt und von Coulson aufgefangen wird. Da er mit dem Kristall in Berührung kommt, fängt er natürlich an, sie zu verwandeln. Doch Mack ist zur Stelle und schlägt Coulson mit seiner Axt den infizierten Arm ab – überraschender Moment, in der Tat.

Doch keine Zeit zum Durchatmen: Es kommt schließlich zum finalen Konflikt zwischen Jiaying und Skye – auch hier geht Jiaying rüksichtslos vor und versucht, Skye ihre Lebenskraft zu entziehen. Im letzten Moment greift Cal ein und tötet Jiaying. Ein Stapel Kristalle fällt ins Meer und wird von Fischen weiterverteilt – Fortsetzung folgt, nehme ich an.

Am Ende gbt’s noch einige schöne Szenen zwischen Cal und Skye. Cal verabschiedet sich in der S.H.I.E.L.D.-Basis von seiner Tochter:

Du bist in der Realität noch besser als ich es mir je erträumt habe. Und in meinen Träumen warst Du perfekt.

Kann man mal sagen. Er weiß, dass es ein Abschied für immer sein wird. Später sehen wir, wie Skye Cal besucht, der offensichtlich durch das Tahiti-Programm einer Gehirnwäsche unterzogen wurde und nun als Tierarzt praktiziert. Er erkennt Skye nicht, sie weiß aber natürlich Bescheid. Sehr rührend, wie er als engagierter Tierarzt Skye in ein harmloses Gespräch verwickelt. Er scheint, als würde er kurz stutzen, als sie sagt, dass ihr Name Daisy sei – guter Moment.

shield s02E21d

Ach, einen Nebenschauplatz gab es noch: Hunter und May versuchen, Bobbi Morse zu retten, die von Ward und Agent 33 gefangen genommen worden war. Bobbi wird gefoltet, weil sie zugeben soll, dass sie damals Agent 33 Hydra überlassen haben soll. Sie zeigt sich aber trotz alle Traktionen unnachgiebig. Schließlich stellen Ward und Agent 33 Hunter und May eine Falle, doch Bobbi wirft sich in einen Schuss, der Hunter galt. Sie wird natürlich in der S.H.I.E.L.D.-Basis gerettet. Ward selbst erledigt May – denkt er zumindest kurz, ehe klar wird, dass sich Agent 33 als May verkleidet hatte. So hat Ward seine Freundin getötet.

Was soll der Nebenschauplatz, habe ich mich gefragt. Vielleicht, um das geplante Spin-Off mit Hunter und Bobbi Morse zu promoten? Machte für mich keinen Sinn, ehe am Ende offensichtlich wurde, dass Ward durch dieses „Missgeschick“ neuen Hass auf S.H.I.E.L.D. aufgebaut hat. Er steigt zum neuen Hydra-Führer auf.

shield s02E21b

Ganz am Ende kommt es noch zu einer kurzen Romanze: Fitz und Simmons verabreden sich zu einem Date – endlich. Doch in der letzten Szene der Staffel sehen wir, wie sich der Kree-Monolith, an dem Simmons forscht, plötzlich öffnet und Simmons verschlingt. Ende der Staffel.

Und ein ziemlich fieses Staffelende. So einen Cliffhanger muss man erstmal verdauen. Ist Simmons tot? Oder auf die Kree-Welt teleportiert worden? Und finden die anderen heraus, wo sie geblieben ist? Wir sind gespannt…

shield s02E21c

Dieser Beitrag hat mehrere Seiten:
1 2
Meinung? 1 Krone2 Kronen3 Kronen4 Kronen5 Kronen Ø 3,50 (4)

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.