Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Dennis & Sebastian

„Bachelor“ 2024 mit 2 Männern: Das sind „Die Bachelors“

Spoilerfrei
6. Dezember 2023, 10:31 Uhr
Spoilerfrei
Maik
06.12.23

Traditionell ist jetzt eigentlich die Zeit, in der RTL den neuen Bachelor für das nächste Jahr vorstellt. Aber dieses Mal ist alles anders, denn zur 14. Staffel wird „Der Bachelor“ kurzerhand in „Die Bachelors“ umgetauft – es wird nämlich erstmals zwei „Rosenkavaliere“ geben! Dennis Gries (im Bild links) und Sebastian Klaus werden gemeinsam „die große Liebe“ suchen, wobei aussteht, ob das partnerschaftlich oder konkurrierend geschehen wird.

„Premiere auf der einen Seite und back to the roots auf der anderen Seite: Im malerischen Südafrika, wo schon Ur-Bachelor Paul Janke seine Liebe suchte, stürzen sich Familienmensch Sebastian und Sportskanone Dennis in ihr rosiges Abenteuer. Sonne, prickelnde Dates und die doppelte Flirtpower sind dabei garantiert!“

Das Bachelor-Doppel ist aber nicht die einzige Neuerung. So lernen die beiden Hauptfiguren bereits vor Abflug in Deutschland die Damen kennen. Im Zuge einer Reihe Blind Dates (noch ist mir persönlich unklar, ob das ggf. wörtlich zu nehmen ist?) lernen sie 30 Frauen kennen, von denen dann 22 mit nach Südafrika genommen werden.

Wird „Die Bachelors“ wie „M.O.M“?

Das kommt einem doch irgendwie bekannt vor…? Vielleicht erinnert sich manch eine:r von euch noch an „M.O.M“? Das Dating-Format hat 2020 für Furore gesorgt, was aber hauptsächlich am ursprünglich länger gewählten Namen „Milf oder Missy?“ gelegen hat. Das Konzept: Ein älterer und ein jüngerer Mann haben aus einer größeren Gruppe Frauen auswählen dürfen, die sie tatsächlich auch bereits vor dem eigentlichen Start der Reise kennenlernen und für die Show auswählen durften. Klar, da spielte vor allem das Thema Alter eine zentrale Rolle, aber das Prinzip, dass hier zwei Herren teilweise konkurrieren und Damen um die Herzen zweier Personen ringen, gab es dort bereits. Nach zwei Staffeln wurde das Format jedoch eingestellt.

Zwischen Dennis Gries und Sebastian Klaus liegen gerade mal fünf Jahre und selbst das Aussehen ist auf den ersten Blick recht ähnlich – da sollte also nochmal mehr vorprogrammiert sein, dass Frauen hin und hergerissen sein sollen. Ich finde es persönlich schon seltsam, das Grundkonzept der Sendung derart zu verändern. Das war eben immer „DER Bachelor“ (respektive „DIE Bachelorette“) und somit eben genau die Sonderposition der auszuwählenden Person. Mit mehreren Bachelors fühlt sich das beinahe wie „Bachelor in Paradise“ an. Auch stelle ich mir aktuell noch die Sonderregeln und Organisation der einzelnen sonst üblichen Steps vor allem hinten heraus kompliziert vor. Home Dates, Dream Date sowie vor allem die Vergabe der finalen Rose – wie soll das alles ablaufen? Was sorgt für zusätzliches Drama und was zu verkünstelten Einschränkungen? Für mich fühlt es sich eher wie der verzweifelte Versuch an, ein in eine langweilige Repetition gelangtes Format wiederzubeleben. Und der Titel „Die Bachelors“ klingt irgendwie nach einer Reality-Dokureihe über die ausgewanderte Familie Bachelor… Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren. Und ja, die Vorab-Kommunikation dürfte für erhöhte Aufmerksamkeit (und Artikel wie diesen hier) sorgen, aber ich hätte es super gefunden, wenn man erst in der allerersten Folge mit dem zweiten Bachelor überrascht hätte.

Das sagen die beiden Kandidaten selbst zum neu erdachten „Bachelor“-Konzept:

„Es ist unglaublich aufregend, Teil von etwas komplett Neuem zu sein. Nicht nur, dass wir die Liebe im Doppelpack suchen – die Blind Dates bieten die Möglichkeit, die Frauen von Anfang an noch besser greifen zu können und nach der gemeinsamen Wellenlänge zu suchen. Und so wie der andere Bachelor Konkurrenz darstellen kann, könnten wir aber auch gegenseitig die Rolle eines besten Freundes einnehmen, der die Entscheidungen des anderen unterstützt oder auch kritisch hinterfragt. Diese Ungewissheit macht das Abenteuer noch aufregender als es sowieso schon ist.“ (Sebastian)

„Let’s go! Das ist das Abenteuer, worauf ich immer schon gewartet habe. Davon habe ich schon in meiner Jugend geträumt. Zum zweiten Bachelor habe ich mich zunächst gefragt, ob das funktionieren wird. Jetzt denke ich mir aber, dass es cool ist, vielleicht einen Buddy an meiner Seite zu haben.“ (Dennis)

Die Bachelors 2024 Steckbrief

Hier zwei kurze Steckbriefe, die euch die neuen Bachelors vorstellen sollen.

Sebastian Klaus

ALTER: 35
WOHNORT: Hamburg
BERUF: Sales Manager in der Immobilien-Branche
HOBBIES: Fitness/Crossfit/Calisthenics, Gesellschaftsspiele spielen mit der Familie, brunchen, spazieren gehen, Skifahren
SINGLE SEIT: einem Jahr
FUN FACT(S): duscht jeden Morgen fünf Minuten lang kalt, hängt seine Wäsche immer nach dem gleichen Prinzip auf, kann 60 Sekunden lang im Handstand stehen

Dennis Gries

ALTER: 30
WOHNORT: Kempten
BERUF: Inhaber einer Premium Fitness- und Wellnessanlage und Start-up-Gründer (Fitnessautomat)
HOBBIES: Fitness, Eishockey, Wakeboarden, Snowboarden, gesundes Essen kochen
SINGLE SEIT: einem Jahr
FUN FACT(S): hat immer eine Packung Maiswaffeln dabei und überlässt Essen nie dem Zufall

Bild: RTL

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Yellowstone: Der Stammbaum der Familie Dutton von 1883 über 1923 bis heute
"Yellowstone": Die Dutton-Ranch aus der Serie gibt es wirklich
Oxen: Alle Infos zur Serie in ZDF und ZDFmediathek
Serienbilderparade #128
WSMDS-Band: Wer sind The Mighty Winterscheidts?
 
 

  • Sometimes you have to stand up for something bigger than yourself. Luke Collins (Heroes Reborn)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!