Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

seriesly MONATSRÜCKBLICK

Die Top-Serien des Monats Februar 2024

Spoilerfrei
1. März 2024, 11:00 Uhr
Spoilerfrei
Maik
01.03.24

Wieder ist ein Monat rum. Und auch wenn wir dieses Schaltjahr einen Bonus-Tag erhalten haben, ist der Februar noch immer ungewohnt schnell vorüber. Entsprechend wird es Zeit für unseren seriesly Monatsrückblick. Angefangen mit den von euch am meisten geklickten Beiträgen, die im abgelaufenen Monat auf seriesly AWESOME erschienen sind. Dann gibt es Web- und TV-Quoten, ehe abschließend einige Leute aus unserem Team ihren ganz persönlichen Serien-Monat Revue passieren lassen. Let’s go!

Direkt zu Monatsrückblicken springen

Top Serien-Blog-Artikel des Monats

Top Serien auf WerStreamt.es des Monat

TV-Einschaltquoten des Monats

Harte Fakten. Hier die von der GfK gemessenen Daten für das klassische, lineare Fernsehen und die acht reichweitenstärksten TV-Sender Deutschlands (Quelle: DWDL).

Monatsmarktanteile Fernsehsender

  MA ab 3 +/-
Vormonat
+/-
Feb 23
MA 14-49 +/-
Vormonat
+/-
Feb 23
Das Erste 12,5 -0,8 -0,1 7,7 -1,1 -0,3
ZDF 15,3 -0,8 +0,1 7,2 -1,1 -0,2
RTL 8,6 -0,7 +0,8 11,1 -1,6 +0,9
Sat.1 4,2 -0,1 -0,4 6,0 +0,3 -0,3
ProSieben 2,8 +0,1 -0,3 7,4 +1,0 -0,9
Vox 4,3 +0,2 -0,2 6,2 +0,3 -0,4
RTLzwei 2,3 ±0 -0,1 4,0 +0,1 +0,4
Kabel Eins 2,8 -0,1 -0,2 4,1 -0,2 ±0

Meistgesehene Sendungen je Sender im Monat

  Gesamtpublikum Zielgruppe 14-49
Das Erste Tatort: Geisterfahrt Tatort: Cash
ZDF München Mord – A saisonale G’schicht Aktenzeichen XY… ungelöst
RTL Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Das große Finale Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Das große Finale
Sat.1 Julia Leischik sucht: Bitte melde dich Das 1% Quiz – Wie clever ist Deutschland?
ProSieben Wer stiehlt mir die Show? Wer stiehlt mir die Show?
Vox Das perfekte Dinner Goodbye Deutschland! Die Auswanderer
RTLzwei The Mechanic 2 – Resurrection Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie
Kabel Eins Percy Jackson – Im Bann des Zyklopen Willkommen bei den Reimanns

seriesly MONATSRÜCKBLICKE

Abschließend gibt es noch die subjektiven Monats-Rückblicke aus unserem Autor:innenteam. Jede:r führt persönliche Highlights auf und schenkt euch einen Einblick in die eigene Watchlist.

Fabios Monat

Regentage prägen den Februar, doch Mitte des Monats verwandelt der Valentinstag die trübe Stimmung in eine kitschige Landschaft voller roter Herzen. Irgendwie passt dazu auch mein Serienkonsum, der sich mal mehr, mal weniger mit dem Thema Beziehung beschäftigt. Gerade den Macher:innen von „Mr. & Mrs. Smith“ ist ein feinfühliges und cleveres Drama mit eingestreuter Spionage-Action gelungen.

Habe ich gesehen

Kiras Monat

Der graue Februar wurde mir durch ein paar Serien versüßt, darunter gab es wie im Januar ein bisschen Reality TV und einige YouTube-Folgen von Webserien-Formaten zu sehen. Darüber hinaus habe ich mich sehr über den Start der sechsten Staffel „Outlander“ auf Netflix gefreut, da es nun seit Premiere fast zwei Jahre gedauert hat bis der Streamingdienst die Staffel ins Programm genommen hat. Das Highlight daran für mich: Mit den Ereignissen in der Serie rücken wir langsam aber sicher in die 1770er Jahre und gen Amerikanischem Unabhängigkeitskrieg vor – gerade für „Hamilton“-Fans wie mich eine spannende Phase, in der ich sehr auf die Umsetzung gespannt war und für weitere Episoden bin. Entsprechend enthusiastisch habe ich die Season natürlich auch durchgeschaut. Und dann ist die Miniserie „Zwei an einem Tag“ noch in meine Liste gewandert, von der schon zwei Tage nach Schau-Start nur noch ein paar wenige Folgen übrig sind.

Habe ich gesehen

„Zwei an einem Tag“ (Miniserie angefangen)
„Outlander“ (Staffel 6)
„Sweet Magnolias“ (Staffel 2, Staffel 3 begonnen)
„7 vs. Wild: Teams“ (weitere Behind the Scenes-Folgen)
„falsch aber lustig“ (vereinzelte Folgen)
„Die Bachelors“ (Staffel 14 fortgesetzt)
„Cinema Therapy“ (vereinzelte Folgen)

Maiks Monat

Der Februar war bei mir von Krankheiten durchzogen. Den Beginn des Monats habe ich noch mit den Nachwirkungen einer mich umgehauenen Magen-Darm-Geschichte herum geplagt, just eine Woche, nachdem ich mich langsam wieder an Sport getraut hatte, kam ein Virus-Infekt hinzu. Immerhin kein Covid, aber das hieß erneut wenig Bewegung für mich – immerhin dann aber viel Sofa-Zeit mit Serien! Ich liste unten mal nur die Titel auf, von denen ich mehr gesehen habe, dazu kommen hier und da einzelne Episoden wie zum Beispiel von „Mr. & Mrs. Smith“, „Delicious in Dungeon“ oder „A Killer Paradox“. Mein bisherigen Highlight ist „Death & Other Details“, zu dem ich nächste Woche aller Voraussicht nach ein Staffelreview veröffentlichen werde. Hoffentlich weiß die Auflösung im Staffelfinale nicht zu enttäuschen!

Habe ich gesehen

„True Detective“ (Staffel 4)
„Death & Other Details“ (Staffel 1)
„Love is Blind“ (Staffel 6)
„Ted Lasso“ (Staffeln 1, 2 & Beginn von 3)

Michaels Monat

Kleine Überraschung für mich – ich bin tatsächlich nach langer Zeit mal wieder verstärkt auf Netflix unterwegs. Derweil ch mich nach wie vor durch die letzte Staffel von „The Blacklist“ arbeite, habe ich „Boy swallows Universe“, „Loudermilk“ und „House of Ninjas“ für mich entdeckt – zu allem demnächst mehr in Review und Serientipp-Form. Ansonsten war ich natürlich begeistert von der neuen „True Detective“-Staffel, noch nicht ganz warm geworden bin ich mit der neuen Krimiserie der „Die Brücke“-Crew „Iris- Die Wahrheit“. Mal schauen, ob da noch etwas geht. Zum Monatsende bin ich dann in Staffel 3 von „Star Wars: The Bad Batch“ eingestiegen – und sehr angetan.

Habe ich gesehen

„The Blacklist“ (weitere Folgen Staffel 10)
„Loudermilk“ (Staffel 1)
„Boy swallows Universe“ (Mini-Serie)
„House of Ninjas“ (Pilot)
„True Detective: Night Country“ (Staffel 4)
„Star Wars: The Bad Batch“ (Start Staffel 3)
„Iris – Die Wahrheit“ (Pilot)

Bilder: ZDF, Netflix, HBO, Megan Dean, RTL & ARD

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Netflix erhöht schon wieder die Preise - und zwar ab sofort
Yellowstone: Der Stammbaum der Familie Dutton von 1883 über 1923 bis heute
Review: Star Trek Discovery S05E03 - Jinaal
Warum flog Elton raus?
"Yellowstone": Die Dutton-Ranch aus der Serie gibt es wirklich
 
 

  • Jesus Christ, himself, wouldn’t piss on you if you were on fire while holding the virgin Mary. Alvey (Kingdom)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!