Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Das Serien-Remake mit Zoe Kravitz

Cooler Trailer zur neuen Serienadaption von „High Fidelity“

Spoilerfrei
Fabio
23.12.19

Erinnert ihr euch an die Romanadaption „High Fidelity“ von Nick Hornby mit John Cusack aus dem Jahr 2000? Das Buch über schmerzhafte Trennungen und Popmusik wurde jetzt mit Zoe Kravitz („Mad Max: Fury Road“) in der Hauptrolle neu inszeniert und erzählt die Geschichte einer Plattenladenbesitzerin aus Brooklyn, die ihre zu Bruch gegangenen Beziehungen nochmal Revue passieren lässt. Wie in der Vorlage, bedient sie sich dabei jeder Menge kultiger Songs und popkultureller Referenzen.

Den Film mochte ich sehr und die neue Serie des US-Streamingdienstes Hulu scheint einen frischen Ansatz für die Neuinterpretation gewählt zu haben ohne auf die wichtigen Elemente, die den Film ausgezeichnet haben, zu verzichten. Wie schon damals im Film durchbricht auch die sympathische Zoe die vierte Wand und spricht mit dem Zuschauer. Zoes lässiges Schauspiel und Mk.Gees „Over Here“ Song im Trailer stimmen mich jedenfalls schon mal positiv. Die Serie geht passenderweise in den USA am Valentinstag an den Start. Ein deutscher Starttermin steht aber leider noch nicht fest.

via: geektyrant

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Spoilerfrei
Beitrag teilen: