Das Ende ist der Anfang

DARK: Die große Abschiedsshow

SPOILER !!
Kira
06.07.20

Seid ihr schon durch mit der dritten und finalen Staffel „DARK“? Dann seid ihr bereit für die große Abschiedsshow, in der Moderatorin Hadnet Tesfai mit den Showrunnern und Schauspieler*innen über die Serie spricht. Es wird diskutiert, was die Figuren, ob ihre eigenen Rollen oder die der anderen, in ihnen ausgelöst haben und auch, ob sie mit dem Ende der Serie zufrieden sind. Natürlich werden auch so manche Twists und „WTF“-Momente nochmal durchgespielt. Und ein bisschen emotional wird es auch.

Geschnitten hat das Video übrigens Kameramann und Videoeditor Nils Hünerfürst, der letztens auch in unserem seriesly PodcAZt zur Kinematographie zu hören war und regelmäßig mit Maik den Redseligcast herausbringt.

Und hier findet ihr noch unser Review zur ersten Folge der dritten Staffel „DARK“.

2 Kommentare

  • Hey Leute,
    Was für eine geile Serie und was für ein Mindfuck?!? Ich habe jede Sekunde genossen, so oft mitgeführt und konnte nur so schlecht los lassen. Habe gelacht, gelitten, gezweifelt, mich gewundert und geheult. Die Gänsehaut war teilweise überall und ich werde alle Charaktere der Serie vermissen. Auch hier in der Abschiedsshow kamen alle Emotionen wieder hoch.
    Für alle Schauspieler, Showrunner und dem ganzen Team der Welt von DARK wünsche ich alles Gute.
    Liebe Grüße
    Michael (nein, dass ist kein Gag, ich heiße wirklich so)

    • Schön, dass dir die Serie so gut gefallen hat! Ich fand sie auch echt besonders. Aber ich finde auch gut, dass sie auf diese drei Staffeln begrenzt wurde und nun ein angemessenes Ende gefunden hat :)


Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.