Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Showrunner Álex Pina erklärt

Das Ende von „Haus des Geldes“ wurde 33 Mal umgeschrieben

ACHTUNG: SPOILER !!
10. Dezember 2021, 20:45 Uhr
SPOILER !!
Maik
10.12.21

Das Finale einer Serie zu gestalten, ist schon ein verdammt schweres Unterfangen. Vor allem, wenn die Serie selbst eine komplex erzählte Geschichte erzählt und auch noch ein weltweites Millionenpublikum besitzt. Da sind die Erwartungen hoch und können beinahe nur enttäuscht werden. Bei „Haus des Geldes“ ist vor einer Woche der letzte Teil-Teil auf Netflix erschienen und hat zumindest nicht komplett enttäuscht. Der ganz große Wurf ist ausgeblieben, aber man hat es zumindest nicht verkackt wie manch andere Serie da draußen.

Dabei hätte alles ganz anders ausgehen können. Mehrfach. Denn wie Serienerfinder Álex Pina im Gespräch mit Netflix erklärt, wurde das Drehbuch zum Abschluss der spanischen Erfolgsserie etliche Male umgeschrieben. Ich wüsste ja zu gerne alle diese alternativen Enden…

„The creator of Money Heist/La Casa de Papel, Álex Pina, gives his top tips in this Netflix Screenwriting Masterclass, explaining how he rewrote the ending of the show 33 (!) times. The final season (Season 5, Chapter B) is now streaming on Netflix.“

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Yellowstone: Der Stammbaum der Familie Dutton von 1883 über 1923 bis heute
"Yellowstone": Die Dutton-Ranch aus der Serie gibt es wirklich
WSMDS-Band: Wer sind The Mighty Winterscheidts?
Oxen: Alle Infos zur Serie in ZDF und ZDFmediathek
Kommentar: Der deutsche Fußball schafft sich ab
 
 

  • I will return before you can say ‚antidisestablishmentarianism‘. Edmund Blackadder (Blackadder)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!