Live Action-Hommage

Dragon Ball Z: Die Cell-Sage in 5 Minuten nachgespielt

Mini-Spoiler
Maik
29.06.18

Vielleicht erinnert ihr euch noch an die nachgespielte Frieza-Sage von vor drei Jahren? Die Macher von Mega64 haben sich jetzt die geschichtlich nachfolgende „Dragon Ball Z“-Epoche geschnappt und die Cell-Saga in real nachgebaut. Erneut entgegen der Anime-üblichen Ausbreitungs-Orgie in würziger Knappheit – gerademal fünf Minuten dauert die Geschichte. Die Verwandlung Gokus in einen Super-Saiyajin gefällt mir am besten!

„THE FIGHT CONTINUES!! THE ENTIRE CELL SAGA IS TOLD IN BREATHTAKING LIVE ACTION (SWEDED/HOMEMADE FOR MAXIMUM POWER). JUST AFTER FRIEZA’S DEFEAT, THE SINISTER ANDROIDS ARRIVE… WITH A HORRIFYING CREATURE IN TOW! WILL THESE FIGHTERS SUCCEED AND WIN THE DEADLY ‚CELL GAMES‘?“

via: geeksaresexy

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.