Eine Woche kann man auch am Dienstag starten....

Durch die Woche mit… Jonas (37/19)

Spoilerfrei
Jonas
10.09.19


Wie organisiert man eigentlich sein Leben so, dass man Karriere, Familie und Hobby unter einen Hut bekommt? Diese Frage stelle ich mir vor dem Hintergrund, dass ich es peinlicherweise versäumt habe, euch wie üblich am Montag durch die Woche zu führen. Also falls jemand dazu eine Serie kennt, vielleicht im Stil von unserer geliebten Marie Kondo mit handfesten Tipps; ich würde mich freuen. Aber nun zu dem eigentlichen Thema: Was steht an in dieser Woche?

Highlight

Für mich eindeutiges Highlight in dieser Woche ist das neue Netflix Drama mit Toni Collette. In der achtteiligen Serie geht es um eine wahre Begebenheit. Eine Teenagerin zieht ihre Anzeige zu einer Vergewaltigung zurück. Zwei Polizistinnen (Toni Colette und Merritt Wever) ermitteln was es damit auf sich hat und ob hinter der möglichen Tat vielleicht ein Serienvergewaltiger steht. „Unbelievable“ ist am 13. September abrufbar.

Nennenswert

Eine Netflix-Serie kommt selten allein, deshalb ist auch die Serie „The I-Land“ zu erwähnen, welche am 12. September verfügbar ist. Die Serie ist eine Art Science-Fiction Lost, in welcher zehn Menschen auf einer Insel aufwachen, die aber eine Simulation ist. Obwohl das Ganze ist ein Spiel bzw. Test (oder was auch immer) ist, sind alle in Lebensgefahr und können sterben. Ein bisschen erinnert mich das auch an den Mystery-Klassiker „The Prisoner“ (den ich übrigens wärmstens emfpfehlen kann).

Amazon schickt am 13. September „undone“ an den Start. Die Serie besticht durch einen ganz besonderen Darstellungsstil und – ganz wichtig – durch Bob Odenkirk.

Im linearen Fernsehen entdecke ich leider keinen heißen Tipp. Am Samstag auf VOX gibt es die Free-TV Premiere für die erste Folge der 20. (!) Staffel Law & Order. Aber damit kann man euch sicher nicht vorm Ofen herlocken, oder?

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.