Heiße Tage ohne Fußball

Durch die Woche mit…Matthias (26/18)

Spoilerfrei
Matthias
25.06.18

Ganz Deutschland im WM-Fieber. Ganz Deutschland? Nein … ich oute mich hier und jetzt: ich habe noch KEIN EINZIGES Spiel gesehen. So. Jetzt ist es raus. Vielleicht gucke ich mir am Ende mal das Finale an, aber das steht noch in den Sternen. Dann doch lieber Serien.

Montag

Heute gibt es ein großes Serienpaket. Neben dem Finale der zweiten Staffel von Westworld (ich bin leider noch immer recht verwirrt von dem bisherigen Storyverlauf), gibt es ab heute den Auftakt für die dritte Staffel von Preacher zu bestaunen. Jesse gegen Gott. Das kann was werden. Ich sitze sprichwörtlich auf heißen Kohlen und bin gespannt.

Dienstag

Mit Secret City schickt Netflix ab heute ein Politdrama aus Australien an den Start. Wer sich allerdings diverse Serien über Sky Go zu Gemüte führt, sollte heute unbedingt noch die zweite Staffel von Legion ansehen. Der Kalender droht mit der Löschung gen Mittwoch. Also eine gute Gelegenheit die sich absolut lohnt.

Mittwoch

Noch drei Tage bis zum Wochenende. Hui. Wie wärs bis dahin mit ein paar Folgen Chef’s Table?

Donnerstag

In den USA startet heute die 20. Staffel von Big Brother! Wahnsinn. Wie sich so ein Format über so viele Jahre halten kann… Bei der ersten Deutschland-Staffel hatte ich damals gelegentlich mal rein gezappt. Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, meins war es nicht. Dann doch lieber die gute alte Truman Show in den DVD-Player geworfen.

Freitag

Wrestling steht heute auf dem Plan. Die zweite Staffel von GLOW geht auf Netflix an den Start. Die erste Staffel war für kurze und spaßige Unterhaltung zu haben. Mal sehen in welche Rollen und Kostüme die Damen dieses Mal in den Ring steigen werden. Wer einmal bei Netflix ist, kann sich heute auch direkt den Serienstart von Kiss me First ansehen. Ein Gamer-Thriller aus dem UK mit allerdings bisher dürftigen IMDB Bewertungen.

Samstag & Sonntag

Steht heute eigentlich wieder Fußball auf dem Plan? Wer keine Lust auf das Runde und das Eckige hat (so wie ich), geht einfach raus und genießt die heißen sommerlichen Tage. Füße hoch oder ins kalte Nass, denn seriell passiert an diesem Wochenende auch nicht allzu viel.

Kommentiere


Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.