Anthologie-Serie mit Star-Besetzung

Easy: Trailer zur neuen Netflix-Comedy

Mini-Spoiler
Maik
16.09.16

easy-trailer

Diese ganzen normalen „Lebensthemen“ scheinen aktuell ein neuerliches Hoch zu erreichen. Nach Dingen wie „Love“, „Lovesick“ oder auch „Master of None“ folgt mit „Easy“ ein neuerliches Format um Liebe und alles, was dazu gehört. Okay, scheinbar auch jede Menge Sex. Und Serienmacher Joe Swanberg schenkt uns im Rahmen der an Filme wie „Tatsächlich Liebe“ erinnernden Anthologie-Struktur Stars wie Orlando Bloom oder Jake Johnson. Kann man sich mal anschauen – ab 22. September auf Netflix.

„EASY beobachtet in dieser vielschichten und starbesetzten Anthologie, wie sich die Bewohner Chicagos durch ein Labyrinth aus Liebe, Sex, Technologie und Kultur kämpfen. Vom Ehepaar, das versucht sein Sexleben mit Hilfe von Rollenspielen wieder auf Vordermann zu bringen, über einen Comiczeichner, der die verschwommenen Grenzen künstlerischer Privatsphäre sucht, bis hin zu einem Pärchen, das nach einem Partner für einen gemeinsamen Dreier Ausschau hält. EASY ist ein ehrlich-humoristischer Blick auf eine breitgefächerte und moderne Beziehungslandschaft.“

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.