Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Österreich-Original startet Ende Dezember

KITZ: Offizieller Trailer zum Alpen-Drama auf Netflix

Mini-Spoiler
9. Dezember 2021, 11:58 Uhr
Mini-Spoiler
Maik
09.12.21

Nach dem Teaser Mitte November hat Netflix seinem österreichischen „Young Adult Mystery-Drama“ jetzt einen offiziellen Trailer gewidmet, der endlich etwas mehr zur eigentlichen Geschichte zeigt. Zunächst deutet alles auf das übliche Teenager-Drama hin, wenn auch in etwas erleseneren Kreisen, doch dann scheint da doch etwas mehr Thriller-Potenzial hinter zu stecken. Und weil es so schön lächerlich ist: Hier der Trailer mit Original-Tonspur und deutschen Untertiteln!

„In Kitzbühel liegen die größten Geheimnisse begraben. Doch wenn der Schnee schmilzt, kommt die Wahrheit ans Licht …“

Als Showrunner fungieren Nikolaus Schulz-Dornburg und Vitus Reinbold, Regie haben Maurice Hübner und Lea Becker bei den sechs Folgen geführt. Zu sehen sein werden unter anderem Andreas Pietschmann („DARK“, „Ku’damm 59“), Florence Kasumba („Deutschland 86“, „Spides“), Valerie Huber („Nachtschwestern“), Zoran Pingel („Sløborn“), Johannes Zeiler („Das letzte Wort“) oder auch Felix Mayr („Unorthodox“).

Alle sechs Episoden der ersten Staffel von „KITZ“ werden ab Donnerstag, dem 30. Dezember 2021, über Netflix zu sehen sein. Auf der Streamingseite zur Produktion könnt ihr euch auf der Plattform schon einmal einen digitalen Reminder einrichten, um den Start im Jahreswechsel-Alltag nicht zu verpassen.

Hier noch die offizielle Handlungsbeschreibung zur Serie „KITZ“:

„Jeden Winter fällt die Münchner Clique um die 19-jährige Millionärstochter Vanessa (Valerie Huber) in das exklusive Skiparadies Kitzbühel ein, um den Jahreswechsel (und sich selbst) zu feiern – und die eigenen Unsicherheiten, Ängste und Langeweile in Champagner zu ertränken. Ihnen gegenüber stehen die Ortsansässigen, die vom Geld der High Society abhängig sind – und sie gleichzeitig beneiden und verachten. Zu ihnen zählt auch die 19-jährige Lisi (Sofie Eifertinger), die alles tut um in die Welt der Schönen und Reichen einzudringen. Es ist aber nicht die Sehnsucht nach Luxus, die sie antreibt. Vor einem Jahr verliebte sich Lisis Bruder Joseph (Felix Mayr) in die scheinbar perfekte Vanessa, kurz danach starb er. Lisi glaubt nicht an einen Unfall. Ihr Plan: Keep your friends close, but your enemies closer.“

Und abschließend hätten wir noch einige Bilder vom Dreh sowie das offizielle Plakatmotiv zur Serie für euch.

Bilder: Netflix

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Netflix: Neue Serien(staffeln) und Filme im Dezember 2022
Detective Grace: Alle Infos zur britischen Krimiserie bei ZDF und ZDFmediathek
Weihnachtsfolgen in „King of Queens“ (sAWEntskalender 2020 – Tür 2)
Review: 1899
Serienbilderparade #113
 
 

  • Just be you … be extraordinary. Emily Duval (Heroes Reborn)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!