Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Rückkehr bei 13th Street

Law & Order: Zahlreiche Fotos zum Start von Staffel 21 in Deutschland

Spoilerfrei
20. Juni 2022, 14:43 Uhr
Spoilerfrei
Michael
20.06.22

„Law & Order“ ist wieder da – und damit eine der langlebigsten und einflussreichsten Crime-Serien der Welt. Sie kehrt nach 12-jähriger Pause mit der 21. Staffel nach Deutschland zurück. Dabei folgt die Emmy-prämierte Serie weiterhin ihrem klassischen Ansatz und zeigt auch die neuen Fälle aus zwei Perspektiven. Zu sehen sein wird die Serie „Law & Order“ auf 13th Street – der Sender zeigt zehn Episoden ab dem 21. Juni 2022 immer dienstags um 20.15 Uhr in Doppelfolgen und als deutsche TV-Premiere. Alle Episoden sind nach Ausstrahlung auch auf Abruf verfügbar. Neben Sam Waterston als Jack McCoy und Anthony Anderson als Kevin Bernard sind Camryn Manheim („Practice – Die Anwälte“) als Kate Dixon, Jeffrey Donovan („Burn Notice“) als Frank Cosgrove, Hugh Dancy („Hannibal“) als Nolan Price und Odelya Halevi („New Girl“) als Samantha Maroun zu sehen. Zum Staffelstart sind jetzt zahlreiche Fotos veröffentlicht worden, die wir hier präsentieren.

Die erste Hälfte jeder Folge „Law & Order“ begleitet die Polizei in New York bei ihrer Ermittlungsarbeit, in der zweiten Hälfte wechselt der Blick auf die Seite der Staatsanwaltschaft. Zu Beginn der neuen Staffel untersuchen die Partner Bernard und Cosgrove den Mord an einem berüchtigten Entertainer. Später führt ein Streit über den Ausschluss eines Geständnisses zu einem Zerwürfnis im Büro des Staatsanwalts. Außerdem wird der Vorstandsvorsitzende eines großen Technologieunternehmens tot im Central Park aufgefunden. Price und Maroun müssen ein Netz von Lügen und Täuschungen entwirren, um einen gerissenen Narzissten als Täter zu entlarven.

Begründer des „Law & Order“-Serienuniversums ist der Emmy-Preisträger Dick Wolf („Chicago Fire“, „Chicago Med“, „Chicago P.D.“). „Law & Order“ feierte seine Premiere erstmals am 13. September 1990 auf NBC und ist mit 465 Episoden neben den „Simpsons“ sowie dem Spin-off „Law & Order: Special Victims Unit“ eine der am längsten laufenden Primetime-Serien der Welt.

Ein Kommentar

  • Die Synchronstimme von Sam Waterson passt überhaupt nicht. Sie ist viel zu hoch und hört sich an wie ein gebrechlicher alter Mann



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

DAZN: Ab August 100 Prozent Preiserhöhung für Bestandskunden
The Umbrella Academy: Cast sieht erstmals das Ende von Staffel 3
Amazon Prime Video: Die neuen Serien(-Staffeln) und Filme im Juli 2022
Obi-Wan-Parodie: „Star Wars: LARRY – Episode 1“
Die Wandlung des EZ zum "Real Bad Boy"
 
 

  • Salsa dancing? That’s got ’split my pants‘ written all over it. Doug Heffernan (The King of Queens)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!