Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Untitled Woody Allen Project

Miley Cyrus bekommt Hauptrolle in Woody Allens Amazon-Serie

Spoilerfrei
28. Januar 2016, 21:45 Uhr
Spoilerfrei
Kira
28.01.16

woodyportrait

Mitte 2015 wurde verkündet, dass kein geringerer als Regisseur und Drehbuchautor Woody Allen ins TV-Geschäft einsteigt: und zwar als Regisseur einer Amazon Original Series. Allen war bisher hauptsächlich im Filmgeschäft tätig – und schnell hat er seine Vertragsunterzeichnung mit Amazon auch schon bereut. Eine Serie machen? Wollte er eigentlich gar nicht. Aber Amazon hat immer und immer wieder gefragt und letztendlich ein so gutes Angebot gemacht, ohne ihm irgendwelche Vorgaben zu geben, dass er einfach nicht ablehnen konnte. Er nannte die Vereinbarung mit Amazon schließlich sogar „a catastrophic mistake“.

It could be a cosmic embarrassment. I just hope I don’t disappoint Amazon.

I have regretted every second since I said O.K.

Nun scheint sich die Ikone der Filmwelt aber zumindest soweit vom ersten Schock erholt zu haben, dass er sich ernsthafte Gedanken über sein noch namenloses Projekt machen konnte, von dem bisher eigentlich nur bekannt ist, dass es 6 Episoden á 30 Minuten umfassen wird und in den 1960ern spielen wird. Denn nun hat er eine, sagen wir, interessante Entscheidung bezüglich der Besetzung getroffen: Neben Elaine May und ihm selbst wird Popsängerin Miley Cyrus eine Hauptrolle in der Serie übernehmen.

Diese hat zwar Erfahrung im Serien-Business – als Teenager spielte sie die Hauptrolle der Kinderserie Hannah Montana – dennoch muss ich sagen, dass mich diese Wahl ziemlich überrascht. Woody Allen ist zwar dafür bekannt, dass er keine aalglatten Frauen für seine zu besetzenden Rollen wählt, aber Frau Cyrus hätte ich persönlich jetzt nicht mit Diane Keaton, Cate Blanchett und Scarlett Johannson in eine Riege eingereiht. Die jedoch fühlt sich selbstverständlich ziemlich geehrt, wie sie auf ihrem Instagram-Kanal mit einem angeblich schon laaange neben ihrem Bett stehenden Allen Bild deutlich zu verstehen gab.

Cyrus_Woody

Ich jedenfalls bin sehr gespannt, wie sich Miley Cyrus so in den 1960ern schlagen wird. Popsängerin und ebenso auf Skandal-Vermarktung setzende Kollegin Lady Gaga hat immerhin den Golden Globe als beste Darstellerin einer Mini-Series für ihre Rolle der Komtess in American Horror Story: Hotel erhalten. Aber das heißt ja (hoffentlich) nichts.

Die Dreharbeiten zum „Untitled Woody Allen Project“ beginnen im März. Die Ausstrahlung der Serie ist noch für 2016 geplant. Sie wird auf Amazon Prime in den USA, der UK und in Deutschland verfügbar sein.

via: BBC Beitragsbild: Nicolas Guerin/Contour Getty

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

Alle Filme der Spider-Man- und Venom-Filmreihe kommen zu Disney+
Serienbilderparade #108
American Horror Story: Staffeln 1 bis 9 kommen komplett zu Disney+
Review: „Star Wars: Obi-Wan Kenobi“ S01E06 – Teil 6
So sehen die Orks in der "Der Herr der Ringe“-Serie aus
 
 

  • Capitalism: God’s way of determining who is smart and who is poor. Ron Swanson (Parks and Recreation)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!