Tony Shalhoub zu Gast bei Seth MacFarlane

„Monk“ und der Coronavirus

Spoilerfrei
Maik
19.05.20

Wie in diesem Video aufgeführt, sind wir ja alle gerade ein bisschen „Monk“ im Zuge der Coronavirus-Pandemie. Seth MacFarlane und Peacock haben Schauspieler Tony Shalhoub dazu bewegen können, den Spaß mitzumachen, in der aktuellen Situation in seine alte Rolle des peniblen Germophobiker und Ordnungsfanatikers zu schlüpfen. Mich hatte bereits stark gewundert, weshalb „Monk“ nicht bei den Coronavirus-Varianten von Serien dabei war damals… Und schön auch zu sehen, dass es auch hier eine kleine Cast-Reunion per Videokonferenz gibt.

„Tonight, Tony Shalhoub joins Seth MacFarlane in The At-Home Variety Show, proving Adrian Monk may have had it right all along. We’re supporting essential workers and communities most in need.“

„Monk“ gibt’s bei:

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.