Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Erster Teaser-Trailer

Para – Wir sind King: Neue TNT-Serie vom „4 Blocks“-Team

Mini-Spoiler
Maik
31.03.21

Wer macht Para? Dieser Frage wird schon bald im neuen TNT Original „Para – Wir sind King“ nachgegangen. Von den Macher:innen des Erfolgsdramas „4 Blocks“ folgt eine neue Dramaserie, die sich erneut um das kriminelle Untergrund-Milieu, Drogen und Gewalt drehen dürfte. Nur dieses Mal mit einer Frauen-Kombo im Fokus. Hier der frisch veröffentlichte erste Teaser-Trailer.

„Vier junge Frauen, beste Freundinnen: Jazz (Jeanne Goursaud), Fanta (Jobel Mokonzi), Hajra (Soma Pysall) und Rasaq (Roxana Samadi) sind auf den Straßen des rauen Berliner Wedding groß geworden. An der Schwelle zum Erwachsenwerden blicken sie in eine ungewisse Zukunft. Nur eines ist sicher: sie haben große Träume. Ein zufälliger Fund macht Hoffnung auf schnelles Geld und ein besseres Leben. Hin- und hergerissen zwischen Vernunft und der Lust auf mehr Spaß und mehr Perspektive, wird ihre Freundschaft auf eine harte Probe gestellt.“

Die Darstellerinnen in den Hauptrollen könnten dem einen oder der anderen bekannt vorkommen: Jeanne Goursaud war bereits im Netflix Original „Barbaren“ zu sehen, Jobel Mokonzi in der Serie „Druck“, Soma Pysall beim Amazon Original „Beat“ und Roxana Samadi in „Dr. Illegal“. In weiteren Rollen wird es unter anderem Walid Al-Atiyat („Isi & Ossi“), Dela Dabulamanzi („Beat“) und David Schütter („8 Tage“) zu sehen geben. „Para – Wir sind King“ wird als TNT Original in Zusammenarbeit mit Wiedemann & Berg produziert, wobei das Drehbuch von Hanno Hackfort, Luisa Hardenberg und Katharina Sophie Brauer stammt, Regie hat Özgür Yıldırım übernommen.

Die insgesamt sechs Teile der ersten Staffel von „Para – Wir sind King“ werden ab 22. April 2021 immer donnerstags um 21:00 Uhr auf TNT Serie in Erstausstrahlung laufen. Hier noch das offizielle Plakatmotiv zum Serienstart von „Para – Wir sind King“:

Bilder: TNT Serie

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Mini-Spoiler
Beitrag teilen: