Zeit, mal wieder aufzubrechen

Review: The Walking Dead S08E06 – The King, the Widow, and Rick

02.12.17 19:33
The Walking Dead
SPOILER !!

Autor: - 02.12.17
The Walking Dead

Es ist mal wieder soweit: Wir sind in einer Folge von „The Walking Dead“ gelandet, in der alle auf eigene Faust aufbrechen, um irgendwas zu machen. Sinnlos, meistens, und planlos. Wir kennen das aus früheren Staffeln – und bleiben wenig begeistert.

twd_s08e06a Review: The Walking Dead S08E06 - The King, the Widow, and Rick

*lach*

So geht Rick zum Beispiel mal wieder zum Schrottplatz, in den er ja auch schonmal so superschlecht reinmontiert worden ist. Dieses Mal ist er in real da, um Jadis und ihre Gruppe zu rekrutieren. Alleine. Nach den bisherigen Reinfällen, die er dort erlebt hat. Schlau, schlau. Gerechte Belohnung: Er wird in einen Container gesperrt (nein, nicht Big Brother).

Rosita und Michonne ist langweilig. „ach“, denken sie sich, „komm‘, wir fahren mal los und gucken, was draußen so los ist.“ Es folgen die üblichen, tiefgründig wirken sollenden Gespräche im Wagen (die es natürlich nicht sind), ehe sie sich in eine unnötige Gefahr begeben. Sie gewinnen natürlich, schlagen aber jemand in die Flucht. Aber, keine Sorge: Daryl und Tara sind auch gerade zufällig unterwegs und räumen den Flüchtenden ab.

twd_s08e06c Review: The Walking Dead S08E06 - The King, the Widow, and Rick

„Oh, seid Ihr auch einfach mal so sinnlos losgezogen?“

Ach ja, Carl ist ja auch (noch) da. Er schlendert ein bisschen durch den Wald und überzeugt Siddiq, sich Alexandria anzuschließen. Klar, sie tappen noch in eine Walkerfalle, kommen aber auch hier davon.

Und, auch schlau: Maggie holt sich die gefangenen Saviors ins Haus. Das geht bestimmt gut. Hmm.

twd_s08e06b-640x360 Review: The Walking Dead S08E06 - The King, the Widow, and Rick

Bisschen in den Wald gehen, Pilze und Menschen sammeln…

Mehr ist nicht zu sagen. Leider. War wieder nix. Ich notiere mir „The Walking Dead“ schonmal für meinen Jahresrückblick auf meiner Liste unter „Enttäuschung des Jahres“. Dürfte bei mehreren auftauchen.

krone Review: The Walking Dead S08E06 - The King, the Widow, and Rickkrone Review: The Walking Dead S08E06 - The King, the Widow, and Rickhalbkrone Review: The Walking Dead S08E06 - The King, the Widow, and Rickleerkrone Review: The Walking Dead S08E06 - The King, the Widow, and Rickleerkrone Review: The Walking Dead S08E06 - The King, the Widow, and Rick
Deine Bewertung? 1 Krone2 Kronen3 Kronen4 Kronen5 Kronen (5 - Ø: 2,80)
Loading...

Kommentare

  • Ich fand diese Episode im Vergleich zu den vorherigen schon fast ok. Aber ja, deine Punkte stimmen auf jeden Fall. Viele unsinnige Handlungen, die den Zuschauer die Hände über’m Kopf zusammenschlagen lassen. Und der Titel der Folge … wirkt irgendwie wie ein Scherz.

  • Immer dieses Gejammer…dann schau die Serie halt nicht weiter!!!!
    Super Staffel bisher!!

    • Wir schreiben hier wöchentliche Reviews und werden sicherlich nicht mitten in einer Staffel aufhören, zumal Kritik nun einmal zu Kritiken gehört. Wenn die Staffel dir gefällt: Prima. Dem Großteil scheint sie jedoch nicht zu gefallen und das sollte man zu akzeptieren wissen, statt jammernd über Gejammere zu jammern. Oh, ich vergaß: !!!!!



DER Serien-Blog

Hier bekommst du Awesomeness serienmäßig. Keine frischen News zur hinterletzten Telenovela, die keinen interessiert sondern Serienkultur zu den besten Serien, die es gibt.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de

Serienauswahl

I have a birthmark on my left butt cheek that’s shaped like a scarab. Doesn’t make me Cleopatra.
Red (Orange is the New Black)