Der nächste Coup

Rezo kommt zu Jan Böhmermann ins Neo Magazin Royale

10.06.19 20:45
TV
Spoilerfrei
Michael
10.06.19

Man kann ja sagen, was man will: Jan Böhmermann versteht es einfach, auf sich aufmerksam zu machen. Bei der Ibiza-Affäre in Österreich hatte er zwar nicht direkt seine Finger im Spiel, deutete über Anspielungen aber an, dass er frühzeitig mehr wusste als die meisten anderen. Neuester Coup: Aktuell sprechen alle über das Video des YouTubers Rezo, der vor der Europawahl mit einem Anti-CDU-Video für Aufsehen sorgte. Bisher hat er sich nicht weiter dazu geäußert – das ändert sich aber am kommenden Donnerstag, wenn er exklusiv zu Gast in Jan Böhmermanns „Neo Magazin Royale“ ist. Der Auftritt in Köln-Ehrenfeld ist also der erste Show-Auftritt des Influencers, bei dem er über die politische Debatte und den Wirbel spricht, den er mit seinem Video „Die Zerstörung der CDU“ ausgelöst hat.

Mit der Folge verabschiedet sich Böhmermann auch gleichzeitig in die Sommerpause. Während Jan Böhmermann Ferien macht, übernimmt Laura Karasek den „Neo Magazin Royale“-Sendeplatz in ZDFneo und startet ihre neue Talkshow „Laura Karasek – Zart am Limit“. Los geht’s mit sechs Ausgaben ab Donnerstag, 4. Juli 2019, 22.15 Uhr, in ZDFneo und um 20.15 Uhr in der ZDFmediathek. Am Donnerstag, 29. August 2019, meldet sich Jan Böhmermann mit neuen Folgen seiner Late-Night-Show zurück aus der Sommerpause.

Übrigens bleibt uns auch der Podcast „Fest & Flauschig“ mit Jan Böhmermann und Olli Schulz bei Spotify erhalten. Die beiden haben einen neuen Dreijahresvertag bei Spotify unterschrieben, bleiben also noch ein Weilchen auf Sendung.

Das „Neo Magazin Royale“ mit Talkgast Rezo ist am Donnerstag, 13. Juni 2019, ab 20.15 Uhr in der ZDFmediathek, um 22.15 Uhr in ZDFneo, und am Freitag, 14. Juni 2019, 0.00 Uhr, im ZDF zu sehen.

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.