Blut, Meth und Tränen

sAWEntskalender 2019 – Tür 16: die besten Easter Eggs in „Breaking Bad“

SPOILER !!
Kira
16.12.19

Wenn eine Serie so komplex und klug gemacht ist wie „Breaking Bad“, kann man sich vor Easter Eggs meistens kaum retten. Aus dem Grund werfe ich heute einen genaueren Blick auf die Serie, die von 2008 bis 2013 lief und sich für immer und ewig einen Platz in der Seriengeschichte verschafft hat. Jede neue Serie, die es auf die Bestenliste schaffen möchte, muss sich dem Vergleich zu „Breaking Bad“ stellen. Und damit auch äußerst smarten Easter Eggs. Wir öffnen Türchen 16 für euch.

INFO: In unserem „sAWEntskalender“ 2019 gibt es jeden Tag ein Türchen mit den tollsten Easter Eggs einer Serie – und tolle Preise zu gewinnen. In jedem Türchen KANN ein Buchstabe versteckt sein, den es zu finden gilt, um ein Lösungs-Zitat aus einer Serie zu bilden. Viel Spaß beim Lesen und Buchstabensuchen!

„Breaking Bad“ Easter Eggs

Wo soll man bei einer so visuell orientierten Serie wie „Breaking Bad“ nur beginnen? Am besten damit, sie zu schauen. Und dann noch einmal. Und noch einmal. Denn jedes Mal werden einem neue Dinge und Verbindungen und kleine Hinweise auffallen, die man zuvor womöglich übersehen hat.

Sucht man auf YouTube nach Easter Eggs in der Show, so überrollen einen die Videos und man kann sich stundenlang in Bewegtbildmaterial verlieren. Ich mochte ja so ziemlich alles an der Serie. Wie kann man da nur die eigenen Lieblingshinweise wählen? Ich versuche mich mal Stück für Stück voranzuarbeiten. Aber Achtung: Spoiler Alert!

Walters Hose

Fangen wir also ganz von vorne an: Wer erinnert sich nicht daran, wie Walter seine Hose in der allerersten Episode der Serie verliert, wie sie fast schon poetisch durch die Luft fliegt und auf dem Boden der Wüste landet? Wie schön, dass sie auch viele Jahre später noch dort liegt und Walter in S05E14 wieder an ihr vorbei läuft. Ganz beiläufig, sieht man sie auf dem Boden liegen.

Kleiderwahl

Apropos Kleidung: Die Farben von Walters Kleidung verraten viel über seine Position und seine Charakterentwicklung. Zu Beginn der Show trägt er überwiegend helle Farben, helle Hemden, beige Hosen. Ab dem Zeitpunkt seiner Veränderung, sowohl auf gesundheitlicher als auch auf krimineller Ebene, wird die Farbe seiner Kleidung dunkler. In Szenen, in denen er seine Macht verdeutlicht, trägt er immer dunkle Farben. Zur Farbtheorie gibt es hier noch ein schönes Video:

Episodentitel und -zahlen

In der zweiten Staffel von „Breaking Bad“ dreht sich so ziemlich alles um einen Flugzeugabsturz einer Boeing 737 über Albuquerque. Es gibt zahlreiche zeitliche Sprünge und Hinweise darauf, dass das Flugzeug abstürzen wird. Nicht zuletzt die eindeutige Nennung der Tatsache im Titel der Episoden. So sagen uns folgende Episoden den Ausgang bereits vorher:

S02E01: Seven Thirty Seven
S02E04: Down
S02E10: Over
S02E13: ABQ

Von vornherein war geplant, dass es exakt 62 Episoden von „Breaking Bad“ geben wird. Und wie sollte es anders sein, die 62 ist natürlich eine versteckte Referenz auf das Periodensystem. Das chemische Element 62 ist Samarium, das oftmals zur Behandlung von Lungenkrebs eingesetzt wird. Und wenn wir schon dabei sind: Der Titel der finalen Episode lautet „Felina“. Das „Fe“ steht für Eisen, das sich in Blut befindet. Das „Li“ steht für Lithium, das in Meth vorkommt. Und das „Na“ steht für Natrium, das Bestandteil von Tränen ist. Was könnte sinnbildlicher sein für die Serie als diese drei Elemente?
Und die Koordinaten des Verstecks, in dem Walter das Geld versteckt, sind tatsächlich die realen Koordinaten des Studios in Albuquerque, in der die Show gedreht wurde.

Breaking Bad

Das Logo der Serie, ebenfalls angelehnt an das Periodensystem, ist in mehreren Szenen sichtbar, u.a. mehrmals auf dem Krankenhausboden.

Die Gewohnheiten der Opfer

Walter White nimmt die Gewohnheiten der Personen an, die er umbringt bzw. auf dem Gewissen hat. In S01E03 bringt er Crazy 8 um, dem er zuvor noch ein Sandwich serviert hat. Das Sandwich allerdings aß dieser nur ohne Kruste. In S03E01 (man beachte den Gegensatz) sehen wir Walter sein Sandwich von der Kruste befreien.

Gus Fring dagegen hatte die Gewohnheit, sich vor dem Übergeben ein Handtuch vor die Toilette und damit unter die Knie zu legen. Was macht Walter? Ganz genau.

Zudem steigt Walt in der fünften Staffel auf einen Volvo um, ein Auto, das Gus vorher fuhr. Von Hank nimmt er Trinkgewohnheiten an. Und von Mike übernimmt er Sprüche.

„Learn to take ‚yes‘ for an answer.“

Gale

Wie wir alle wissen, war Jesses Mord an Gale nicht gerade leicht für ihn. Seine Taten verfolgen ihn – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. In dem Computerspiel, das er spielt, ist der Name „Gale“ an eine Wand geschrieben. Ein weiteres „Gale“ finden wir in Lydias Büro an den Fenstern. Den werden wir nicht so schnell los.

Das Ende

In S04E11 sehen wir Walter auf dem Boden seines Geldverstecks liegen und hysterisch lachen. In der letzten Szene der Serie liegt Walt ganz ähnlich da. In beiden Einstellungen entfernt sich die Kamera allmählich von ihm. Diese beiden Szenen zeigen zwei Tode des Protagonisten: In der ersten Szene stirbt Walter White und es bleibt nur noch Heisenberg. In der zweiten und letzten Szene der Serie stirbt auch Heisenberg.

Parallel zu Walters oder eben Heisenbergs Tod läuft der Song „Baby Blue“ – eine Referenz zu Walters Baby, das blaue Meth.

Reservoir Dogs

Eine Szene aus „Breaking Bad“ ist haar genauso aufgebaut wie eine Szene aus Quentin Tarantinos „Reservoir Dogs“. Jesse steht über Walter gebeugt und bedroht ihn mit einer Pistole. In „Reservoir Dogs“ ist die Positionierung der Charaktere ganz ähnlich, doch das ist noch nicht alles: In letzterem heißen die Charaktere Mr. White und Mr. Pink – eine klare Parallele zu Walter White und Jesse Pinkman.

„El Camino“ Easter Eggs auf „Breaking Bad“

Zu guter letzt möchte ich noch einen Blick auf den „Breaking Bad“-Film „El Camino“ werfen. Natürlich würde dieses Werk nicht ins „Breaking Bad“-Universum gehören, wenn nicht auch hier zahlreiche Easter Eggs versteckt wären – vor allem auf die Mutterserie. Aber seht selbst:

Die Aufzählung könnte ewig so weitergehen und ich frage mich: Wie kann man diese Serie eigentlich nicht lieben?

Buchstaben gefunden?

Wie im Gewinnspiel-Beitrag zum „sAWEntskalender“ erläutert, kann jeden Tag ein gesuchter Buchstabe im Türchen-Beitrag versteckt sein. Oder vielleicht sogar mehrere. Mittlerweile wisst ihr ja, wie viele Buchstaben es insgesamt sind… Hast du ihn/sie gefunden oder bist dir sicher, dass es keinen gibt? Dann schreib uns die Tages-Lösung über das Kontaktformular hier und sichere dir bei richtiger Einsendung ein Gewinn-Los:

Wie ist welcher Buchstabe versteckt?

Solltest du mithilfe der bisher entdeckten Buchstaben das gesuchte Serienzitat erraten haben, schick deinen Lösungsversuch über das Formular im großen Gewinnspiel-Beitrag (ganz unten). Dort gibt es auch alle Infos zu den Preisen und dem Ablauf des Gewinnspieles.

Bilder: AMC

Türchen #15

Türchen #17

Kommentiere


    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.